Alioli im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Ein köstliches Rezept für Aioli, auch Ajoceite genannt, gehört zu den Unentbehrlichen in der Küche. Diese Sauce ist so beliebt wie international und wird traditionell mit einem Mörser zubereitet, obwohl ich es tausendmal vorziehe, wie sie zum Thermomix passt.

Ali Oli Thermomix

Das lecker alioli oder auch angerufen Knoblauchöl Es gehört zu den Unentbehrlichen in der Küche, eine Sauce, die so beliebt wie international ist und traditionell mit einem Mörser zubereitet wird, obwohl ich es tausendmal vorziehe, wie sie zum Thermomix passt. Seine Grundzutaten sind es, Öl y sal aber in seiner ausgedehntesten Version hat es Eigelbdas ist das Valencianische Aioli. Wir werden nur diese Variante zubereiten, die an den meisten Orten serviert wird, wenn ein Gericht Aioli hat. Das Geheimnis ist, nur das Eigelb zu verwenden, da wir sonst keine andere Sauce herstellen würden.

Andere Arten, die Aioli zu nennen

Auf katalanisch heißt es allioli, auf aragonesisch ajolio und auf valencia, murcia und albacete ajiceit oder ajoceite - wie wir sehen können, handelt es sich in allen fällen buchstäblich um knoblauch und öl.

Wo wird die Aioli verwendet?

Es wird hauptsächlich zum Würzen einiger Gerichte oder Zubereitungen wie Fisch und Schalentiere verwendet, obwohl es auch als separate Sauce serviert werden kann. Ali oli ist in vielen Regionen des Mittelmeers verbreitet, in Ländern wie Spanien, Frankreich und Italien (wo Le Grand Aïoli dämonisiert wird).

Wie bereite ich AliOli auf dem Thermomix vor?

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, die wir unten verlassen. Gehört kochen, lassen Sie uns eine köstliche Aioli-Sauce im Thermomix zubereiten.

Macht4-Portionen
Vorbereitung3 MinutenTotal3 Minuten

Zutaten für Alioli im Thermomix

3 Knoblauchzehen
2 Eigelbbei Raumtemperatur
250 ml EVOONatives Olivenöl Extra
1 cdta de sal
1 Zweig frische Petersiliefakultativ

Herstellung von Alioli im Thermomix

1

Knoblauch schälen und in das Thermomix-Glas geben, es muss sauber und trocken sein. Fügen Sie 100 ml EVOO, das Eigelb, den Teelöffel Salz und einen Zweig Petersilie hinzu, wenn Sie ihm diesen Hauch von Farbe und Geschmack verleihen möchten. Programmieren Sie 60 Sekunden bei Stufe 5, senken Sie die mit dem Spatel am Glas befestigten Zutaten ab und wiederholen Sie weitere 60 Sekunden bei Stufe 5.

2

Setzen Sie den Schmetterling auf die Klingen, decken Sie das Glas ab und stellen Sie die Geschwindigkeit 5 ohne Zeitangabe ein. Fügen Sie während des Betriebs die restlichen 150 ml EVOO sehr langsam hinzu, damit es emulgiert und mit der idealen Textur belassen wird, die wir lieben.

3

Anmerkungen: Das Eigelb kann nicht kalt sein, es muss Raumtemperatur haben, wenn es die Sauce nicht viel wahrscheinlicher schneidet. In diesem Fall können wir die Sauce wiederherstellen, indem wir sie aufbewahren, das Glas waschen und trocknen, ein Eigelb hineinlegen und ohne Zeitverzögerung auf Stufe 3 programmieren und nach und nach die Mischung aus dem vorherigen Versuch zugeben. Wir können auch einen halben Teelöffel Sojalecithin verwenden, um die Mischung zu emulgieren.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

3 Knoblauchzehen
2 Eigelbbei Raumtemperatur
250 ml EVOONatives Olivenöl Extra
1 cdta de sal
1 Zweig frische Petersiliefakultativ

Anleitung

1

Knoblauch schälen und in das Thermomix-Glas geben, es muss sauber und trocken sein. Fügen Sie 100 ml EVOO, das Eigelb, den Teelöffel Salz und einen Zweig Petersilie hinzu, wenn Sie ihm diesen Hauch von Farbe und Geschmack verleihen möchten. Programmieren Sie 60 Sekunden bei Stufe 5, senken Sie die mit dem Spatel am Glas befestigten Zutaten ab und wiederholen Sie weitere 60 Sekunden bei Stufe 5.

2

Setzen Sie den Schmetterling auf die Klingen, decken Sie das Glas ab und stellen Sie die Geschwindigkeit 5 ohne Zeitangabe ein. Fügen Sie während des Betriebs die restlichen 150 ml EVOO sehr langsam hinzu, damit es emulgiert und mit der idealen Textur belassen wird, die wir lieben.

3

Anmerkungen: Das Eigelb kann nicht kalt sein, es muss Raumtemperatur haben, wenn es die Sauce nicht viel wahrscheinlicher schneidet. In diesem Fall können wir die Sauce wiederherstellen, indem wir sie aufbewahren, das Glas waschen und trocknen, ein Eigelb hineinlegen und ohne Zeitverzögerung auf Stufe 3 programmieren und nach und nach die Mischung aus dem vorherigen Versuch zugeben. Wir können auch einen halben Teelöffel Sojalecithin verwenden, um die Mischung zu emulgieren.

Alioli im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour