Apfelpfannkuchen mit Zimt im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Erfahren Sie, wie man köstliche Apfel- und Zimtpfannkuchen zubereitet, ob zum Frühstück, Dessert oder Snack. Diese Pfannkuchen sind köstlich und gesund, sie haben keinen Zucker, aber sie sind ziemlich süß.

Apfel-Zimt-Pfannkuchen mit Thermomix

Apfelpfannkuchen mit Zimt im Thermomix

Sie sind ideal für die Zubereitung mit und für die Kleinen, da sie ihnen Obst geben und auch die traditionellen Pfannkuchen, die Zucker enthalten, für diejenigen wegnehmen können, die nach unserem Geschmack noch köstlicher sind, aber nichts davon haben. Der Hauch von Zimt sorgt für einen frischen Geschmack, der mich besonders an meine Kindheit zu Weihnachten erinnert.

Probieren Sie auch unsere Karottenpfannkuchen mit Thermomix oder unsere Bananenpfannkuchen mit Thermomix.

Trick: Lassen Sie sie bei mittlerer Hitze gut kochen. Dadurch wird der Apfel karamellisiert und seine Stärke wird allmählich in natürlichen Zucker umgewandelt. Es ist also nicht erforderlich, etwas hinzuzufügen, um sie zu süßen.

Wenn Ihnen das Rezept gefällt, hinterlassen Sie einen Kommentar und teilen Sie ihn 🙂

Macht1-Serving
Vorbereitung5 MinutenKochen10 MinutenTotal15 Minuten

Zutaten für Apfelpfannkuchen mit Zimt im Thermomix

2 Äpfeljeglicher Art
120 g Weizenmehl
1 cdta Zimtpulver
2 cdta von Butterungefähr 20g
1 Ei
180 g von Milch
2 cdta von Butteroder Margarine

Zubereitung von Apfelpfannkuchen mit Zimt im Thermomix

1

Wasche den Apfel und entferne die Samen vorsichtig, dafür schneide ich ihn normalerweise in Viertel. Ich frisiere es nicht, weil es viele Vitamine und Ballaststoffe in der Haut gibt.

2

Den Apfel in das Thermomixglas geben und Butter und Zimt hinzufügen. Programmieren Sie 20 Sekunden mit Geschwindigkeit 5.

Thermomix Apfel-Zimt-Pfannkuchen

3

Senken Sie den Apfel mit Hilfe des Spatels von den Wänden des Thermomix und programmieren Sie 5 Minuten / Varomatemperatur / Löffelgeschwindigkeit.

4

Fügen Sie die Milch, das Ei, das Weizenmehl, die Hefe hinzu und programmieren Sie 60 Sekunden bei Geschwindigkeit 4, um alles sehr gut zu mischen. Es wird Apfelstücke geben, ist die Idee, nicht mehr mischen.

5

Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Butter oder Pflanzenöl und fügen Sie etwas von unserer Mischung hinzu. Verteilen Sie sie mit Hilfe eines Löffels, damit sie nicht zu dick werden.

Apfel-Zimt-Pfannkuchen im Thermomix

6

Auf beiden Seiten goldbraun kochen. Sie werden wissen, wann Sie sie drehen müssen, da einige Blasen erscheinen, die dann kleine Löcher hinterlassen und die Farbe ändert.

Thermomix Apfel-Zimt-Pfannkuchen

7

Nach Geschmack servieren und dekorieren. Normalerweise streue ich etwas Puderzucker, Schokoladensirup, etwas Obst wie Banane und warum nicht Apfel inkle darüber

Genießen Sie unsere leckeren Apfel-Zimt-Pfannkuchen.

Apfel-Zimt-Pfannkuchen mit Thermomix

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

2 Äpfeljeglicher Art
120 g Weizenmehl
1 cdta Zimtpulver
2 cdta von Butterungefähr 20g
1 Ei
180 g von Milch
2 cdta von Butteroder Margarine

Anleitung

1

Wasche den Apfel und entferne die Samen vorsichtig, dafür schneide ich ihn normalerweise in Viertel. Ich frisiere es nicht, weil es viele Vitamine und Ballaststoffe in der Haut gibt.

2

Den Apfel in das Thermomixglas geben und Butter und Zimt hinzufügen. Programmieren Sie 20 Sekunden mit Geschwindigkeit 5.

Thermomix Apfel-Zimt-Pfannkuchen

3

Senken Sie den Apfel mit Hilfe des Spatels von den Wänden des Thermomix und programmieren Sie 5 Minuten / Varomatemperatur / Löffelgeschwindigkeit.

4

Fügen Sie die Milch, das Ei, das Weizenmehl, die Hefe hinzu und programmieren Sie 60 Sekunden bei Geschwindigkeit 4, um alles sehr gut zu mischen. Es wird Apfelstücke geben, ist die Idee, nicht mehr mischen.

5

Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Butter oder Pflanzenöl und fügen Sie etwas von unserer Mischung hinzu. Verteilen Sie sie mit Hilfe eines Löffels, damit sie nicht zu dick werden.

Apfel-Zimt-Pfannkuchen im Thermomix

6

Auf beiden Seiten goldbraun kochen. Sie werden wissen, wann Sie sie drehen müssen, da einige Blasen erscheinen, die dann kleine Löcher hinterlassen und die Farbe ändert.

Thermomix Apfel-Zimt-Pfannkuchen

7

Nach Geschmack servieren und dekorieren. Normalerweise streue ich etwas Puderzucker, Schokoladensirup, etwas Obst wie Banane und warum nicht Apfel inkle darüber

Genießen Sie unsere leckeren Apfel-Zimt-Pfannkuchen.

Apfel-Zimt-Pfannkuchen mit Thermomix

Apfelpfannkuchen mit Zimt im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *