Brownie im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Das beste Rezept, um Brownie im Thermomix zuzubereiten, ein klassisches Dessert, das keiner Einführung bedarf

Brownie im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Beginnen wir damit, dass es das ist Heinzelmännchen eines Lebens, das wir mit seinem traditionellen Rezept lieben, das an unseren Liebling angepasst ist Thermomix.

Damit es so aussieht wie auf dem Foto, müssen Sie nur die Zeiten und Zutaten beachten. Sie werden feststellen, dass es sich um ein einfaches und vielseitiges Rezept für Präsentationen handelt, das von Eis, Minzcreme und Schokoladensirup begleitet wird Lieblingskombination Ich verwende auch gerne rote Früchte, so dienen sie nicht nur als Farbkontrast, sondern verleihen dem Dessert auch einen sehr differenzierbaren Geschmack.

Ich hoffe, es gefällt Ihnen genauso gut wie mir, hörte Kochen, heute werden wir vorbereiten Klassischer Brownie mit dem Thermimix

Macht8-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen25 MinutenGESAMT30 Minuten

Zutaten für Brownie im Thermomix

125 g von Walnüssengeschält
150 g Milchschokolade
100 g von Butterohne Salz und bei Raumtemperatur
155 g Zucker
2 Eiermittel
1 cdta Vanilleextrakt
70 g Weizenmehl
1 Whit de sal

Zubereitung von Brownie im Thermomix

1

Hacken Sie die Nüsse, indem Sie sie in das Thermimix-Glas geben. Es muss sauber und trocken sein. 4-Sekunden mit 4-Geschwindigkeit programmieren. Für spätere Verwendung im Rezept reservieren.

2

Geben Sie die Schokolade in das Glas, zerkleinern Sie die Tablette und programmieren Sie 6 Sekunden mit 8 Geschwindigkeit. Für spätere Verwendung reservieren.

3

Legen Sie den Schmetterling in das Glas und fügen Sie die Butter hinzu - sie sollte Raumtemperatur haben. Fügen Sie auch Zucker, Eier und Vanille hinzu und mischen Sie alles für 5 Minuten bei 37 ° C mit 3 Geschwindigkeit.

4

Fügen Sie die Schokolade aus der 2-Stufe zusammen mit dem Weizenmehl und einer Prise Salz hinzu und mischen Sie alles für 5 Sekunden bei 3-Geschwindigkeit.

5

Nehmen Sie den Schmetterling von den Thermomix-Messern und mischen Sie alles mit dem Spatel.

6

Heizen Sie den Ofen auf 180º vor, wenn es Ihr Ofen erlaubt, wählen Sie Aufheizen und Absenken - kein Lüfter.

7

Bereiten Sie eine Form mit der gewünschten Form vor, die ungefähr 25 Zentimeter haben sollte. Mit etwas Öl oder Butter abdecken, um ein Anhaften zu verhindern. Geben Sie es in den Ofen und lassen Sie es ungefähr 22 Minuten backen. Überprüfen Sie es mit einem bereitstehenden Stab. Es sollte trocken sein, wenn Sie in die Mitte klicken.

8

Vor dem Entformen und Servieren etwas abkühlen lassen. Heiß und Eis ist köstlich. Fügen Sie einige rote Früchte hinzu, um Kontrast zu erzeugen, oder verwenden Sie ein Minzblatt.

Zutaten

125 g von Walnüssengeschält
150 g Milchschokolade
100 g von Butterohne Salz und bei Raumtemperatur
155 g Zucker
2 Eiermittel
1 cdta Vanilleextrakt
70 g Weizenmehl
1 Whit de sal

Anleitung

1

Hacken Sie die Nüsse, indem Sie sie in das Thermimix-Glas geben. Es muss sauber und trocken sein. 4-Sekunden mit 4-Geschwindigkeit programmieren. Für spätere Verwendung im Rezept reservieren.

2

Geben Sie die Schokolade in das Glas, zerkleinern Sie die Tablette und programmieren Sie 6 Sekunden mit 8 Geschwindigkeit. Für spätere Verwendung reservieren.

3

Legen Sie den Schmetterling in das Glas und fügen Sie die Butter hinzu - sie sollte Raumtemperatur haben. Fügen Sie auch Zucker, Eier und Vanille hinzu und mischen Sie alles für 5 Minuten bei 37 ° C mit 3 Geschwindigkeit.

4

Fügen Sie die Schokolade aus der 2-Stufe zusammen mit dem Weizenmehl und einer Prise Salz hinzu und mischen Sie alles für 5 Sekunden bei 3-Geschwindigkeit.

5

Nehmen Sie den Schmetterling von den Thermomix-Messern und mischen Sie alles mit dem Spatel.

6

Heizen Sie den Ofen auf 180º vor, wenn es Ihr Ofen erlaubt, wählen Sie Aufheizen und Absenken - kein Lüfter.

7

Bereiten Sie eine Form mit der gewünschten Form vor, die ungefähr 25 Zentimeter haben sollte. Mit etwas Öl oder Butter abdecken, um ein Anhaften zu verhindern. Geben Sie es in den Ofen und lassen Sie es ungefähr 22 Minuten backen. Überprüfen Sie es mit einem bereitstehenden Stab. Es sollte trocken sein, wenn Sie in die Mitte klicken.

8

Vor dem Entformen und Servieren etwas abkühlen lassen. Heiß und Eis ist köstlich. Fügen Sie einige rote Früchte hinzu, um Kontrast zu erzeugen, oder verwenden Sie ein Minzblatt.

Brownie im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour