Butterhuhn im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Mein Butter-Hähnchen-Rezept im Thermomix ist recht mild für Gewürzempfindliche und Kinder scheinen es zu lieben. Eines der "Must-Have"-Rezepte mit Thermomix, es ist einfach zuzubereiten und wird definitiv diejenigen beeindrucken, die es genießen.

Butterhuhn im Thermomix

Butterhuhn im Thermomix

Es ist auch von Natur aus glutenfrei und es gibt Anweisungen, um es milchfrei / vegetarisch / Keto / LCHF / Low Fodmap usw. zu machen.

Was ist Butterhuhn?

Dieses beliebte Gericht, auch bekannt als Murgh Makhani, braucht keine Einführung, wir können es in jedem indischen Restaurant bekommen, das klassische Küche serviert. Es ist eine sehr beliebte Currysorte bei Liebhabern der internationalen Küche. Obwohl dieses Hühnchen mit Butter ein kalorienreicher Genuss sein kann, machen wir es in dieser Alternative mit Thermomix gesünder als das Original. probiere auch das Bierhuhn im Thermomix oder unsere Thermomix Hühnercurry

Bevor es losgeht, einige Tipps für das beste Butterhuhn im Thermomix

  • Nimm dir genug Zeit das erste Mal, wenn Sie es tun; manche Anfänger brauchen 90 Minuten. Genießen Sie den Prozess, es ist nicht schwierig oder kompliziert!
  • Verwenden Sie frische Gewürze! Sie können all diese Gewürze in den wichtigsten Supermärkten finden.
  • Verwenden Garam Marsala ohne Pfeffer damit der Geschmack weich und angenehm für alle Gaumen ist. Wenn Ihnen ein bisschen Würze nichts ausmacht, ist ein pfeffriges in Ordnung.
  • Überprüfen Sie, dass Sie Apfelessig sei nicht konzentriert. Apfelessig schmeckt nicht gleich Apfelessig, wenn er sehr stark ist, reduzieren Sie die Menge.
  • El Lebensmittelfarbe, Walnussmehl und Honig sind optional . Wenn Sie kein süßeres dickes / cremiges Butterhuhn gewohnt sind, entfernen Sie eine oder mehrere dieser optionalen Zutaten nach Ihren Wünschen.

Was servieren Sie zu Ihrem Butterhuhn?

Sie können Ihr Butterhuhn mit Reis oder Blumenkohl servieren. Es wird normalerweise mit Brot n begleitetzu , Reis mit einem Hauch Kokos, bvegetarisches iryani o indischer Blumenkohlreis.

Kann ich gemahlene Gewürze verwenden?

Ja, hier sind die Ersatzbeträge

  • 1 Teelöffel gemahlenes Ingwerpulver
  • 2 Prisen Kardamompulver oder 1 Teelöffel Kardamomsamen
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Eine Prise Nelken

Warum enthält das Rezept Lebensmittelfarbe?

  • Lebensmittelfarbe wird übersprungen für diejenigen, die es nicht gerne verwenden, ABER ein kleines Geheimnis ... so bringen indische Lebensmittelgeschäfte ihr Butterhuhn in diese leuchtende (unnatürliche) rote Farbe! Die richtige Tandoori-Farbe findest du in indischen Lebensmittelgeschäften / Supermärkten, oder du machst sie nach den Zutaten.

Aufzeichnungen

Milchfreie Version: statt Butter Kokoscreme und 100 g Öl verwenden.
Keto / LCHF: Verzichten Sie auf Honig und Walnüsse oder verwenden Sie Macadamias / Mandeln.
Niedrige Fodmap: Ersetzen Sie den Knoblauch durch etwas mit Knoblauch angereichertes Olivenöl und verwenden Sie den grünen Teil des Lauchs, um die Zwiebeln zu ersetzen. Überspringen Sie die Nüsse und verwenden Sie Reismalzsirup anstelle von Honig.

Vegetarier: Anstelle von Hühnchen Gemüse wie Kürbis, Blumenkohl und Bohnen hinzufügen. Kochen, bis sie weich sind. Sie können auch abgetropfte Kichererbsen hinzufügen, indem Sie Sahne und Honig hinzufügen.
Wichtiger Hinweis: Erhöhen Sie NICHT die Mengen einer Zutat, um eine Überlastung Ihres Thermomixes zu vermeiden.

Macht1-Serving
Vorbereitung14 MinutenKochen46 MinutenGESAMT1 hr

Zutaten für Butter Chicken im Thermomix

Für das Butterhuhn
 700 grs von Hühnerbrustgewürfelt
 150 grs Cashewnüsseoder rohe Mandeln
 300 grs Kokosnuss Cremeoder Kochsahne
 50 grs von Honig
 1 Bund frischer Koriandergut gehackt
Für die Gurke
 1 cdta de sal
 ¼ cdta Chilipulveroder ein paar gemahlene Chilis
 1 cdta von garam masala
 1 cdta flüssiger Tandoori-Farbstoffoder 1/4 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe und ein paar Tropfen Gelb (alles optional)
 5 grs frischer Ingwer
 1 geschälte Knoblauchzehe
 15 grs Apfelessig
Für das Tomatenmark
 2 Knoblauchzehen
 5 grs frischer Ingwer
 25 grs Apfelessig
 400 grs geschälte Naturtomaten1 Dose wiegt normalerweise mehr oder weniger
Für die Sauce
 200 grs rote Zwiebelngeschält und halbiert
 125 grs von Butter(keine Margarine verwenden)
 1 kleine Zimtstange
 3 Knoblauchzehen
 5 Kardamomkapseln
 1 Sternanis
 1 cdta Kümmelpulver
 1 cdta von süßem Paprika von Vera
 1 cdta Garam-Masala-Pfeffer

Butterhuhnzubereitung im Thermomix

1

Cashewkerne oder Mandeln in das Thermomixglas geben, 10 Sek. / Stufen 5-10 mahlen. Reservierung.

2

Geben Sie die Marinade-Zutaten hinzu, ohne das Glas zu waschen. 2 Sek. / Stufe 9 mixen. Reste mit dem Spatel absenken und 3 mal wiederholen. Wenn Sie das TM5 oder TM6 verwenden, haben Sie zusammen mit der Spike-Funktion einen Turbo-Modus, den Sie 3 Mal zu je 2 Sekunden verwenden können.

3

Hähnchen zugeben und mit dem Spatel umrühren, dann 10 Sek. / Stufe 2 / Rückwärtsgang. Den Inhalt während des Marinierens in einer Schüssel aufbewahren.

4

Ohne das Glas zu waschen, die Zutaten für das Tomatenmark dazugeben. 1 Min. / Stufe 8 mixen. In einer anderen Schüssel aufbewahren.

5

Wieder ohne zu waschen, die Zwiebeln hinzufügen und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Die Reste mit dem Spatel absenken.

6

60 g Butter zugeben und 1 Minute / 100ºC / Stufe 2 / nach links drehen.

7

Legen Sie den Schmetterling auf die Klingen und fügen Sie die restliche Butter, Zimt, Nelken, Kardamom, Sternanis, Kreuzkümmel und süße Paprika aus der Vera hinzu. Programm für 5 Minuten / 100ºC auf Stufe 1. Sie können den Rückwärtsgang ohne Schmetterling verwenden, wenn Sie es vorziehen.

8

Ohne den Schmetterling zu entfernen, fügen Sie das Tomatenmark, das Sie reserviert haben, das Garam Masala, Salz nach Geschmack (1 TL ist in Ordnung) hinzu und kochen Sie 5 Minuten / 100 ° C / Löffelgeschwindigkeit / Rückwärtsgang.

9

Jetzt müssen Sie das marinierte Hähnchen hinzufügen, ohne den Schmetterling von den Klingen zu nehmen, damit er nicht auseinanderfällt. 12 Minuten bei 100 °C, Löffelgeschwindigkeit, Rückwärtsgang garen.

10

Ohne den Schmetterling zu entfernen, fügen Sie die Nüsse, die Sie in Schritt 5 pulverisiert haben, die Kokoscreme oder -creme, den Honig hinzu und kochen Sie 100 Minuten lang bei XNUMX ° C, Löffelgeschwindigkeit, rückwärts drehen. Gelegentlich mit dem Spatel durch das Loch im Becher rühren.

11

Das fertige Curry in eine Schüssel geben und mit dem gehackten frischen Koriander bestreuen. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

Nährwerte von Hühnchen mit Butter im Thermomix

Nährwertinformation

Portionsgröße
Kalorien 671Kalorien von Fett 402
% Tageswert *
Gesamtfett 34.5g54%
Gesamt Kohlenhydrate 17.8g6%
Zucker 14.5g
Proteine 39.4g79%

* Tägliche Prozentwerte basierend auf einer Diät mit 2000-Kalorien. Dieser Kalorienwert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

TM5 / TM31 und TM21 Äquivalenzen

TM5 / TM31 TM21
Schaufelgeschwindigkeit Geschwindigkeit 1 mit Schmetterling
Biegen Sie nach links ab Mariposa
Temperatur 37º Temperatur 40º
Temperatur 100º Temperatur 90º
Hacken, Geschwindigkeit 4 Hacken, Geschwindigkeit 3 ​​oder 3 1/2
Rost, Geschwindigkeit 5 Rost, Geschwindigkeit 4
Shred, Geschwindigkeit 7 bis 10 Shred, Geschwindigkeit 6 bis 9
Mount White, Geschwindigkeit 3 ​​1/2 Fahren Sie klar, Geschwindigkeit 3

Zutaten

Für das Butterhuhn
 700 grs von Hühnerbrustgewürfelt
 150 grs Cashewnüsseoder rohe Mandeln
 300 grs Kokosnuss Cremeoder Kochsahne
 50 grs von Honig
 1 Bund frischer Koriandergut gehackt
Für die Gurke
 1 cdta de sal
 ¼ cdta Chilipulveroder ein paar gemahlene Chilis
 1 cdta von garam masala
 1 cdta flüssiger Tandoori-Farbstoffoder 1/4 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe und ein paar Tropfen Gelb (alles optional)
 5 grs frischer Ingwer
 1 geschälte Knoblauchzehe
 15 grs Apfelessig
Für das Tomatenmark
 2 Knoblauchzehen
 5 grs frischer Ingwer
 25 grs Apfelessig
 400 grs geschälte Naturtomaten1 Dose wiegt normalerweise mehr oder weniger
Für die Sauce
 200 grs rote Zwiebelngeschält und halbiert
 125 grs von Butter(keine Margarine verwenden)
 1 kleine Zimtstange
 3 Knoblauchzehen
 5 Kardamomkapseln
 1 Sternanis
 1 cdta Kümmelpulver
 1 cdta von süßem Paprika von Vera
 1 cdta Garam-Masala-Pfeffer

Anleitung

1

Cashewkerne oder Mandeln in das Thermomixglas geben, 10 Sek. / Stufen 5-10 mahlen. Reservierung.

2

Geben Sie die Marinade-Zutaten hinzu, ohne das Glas zu waschen. 2 Sek. / Stufe 9 mixen. Reste mit dem Spatel absenken und 3 mal wiederholen. Wenn Sie das TM5 oder TM6 verwenden, haben Sie zusammen mit der Spike-Funktion einen Turbo-Modus, den Sie 3 Mal zu je 2 Sekunden verwenden können.

3

Hähnchen zugeben und mit dem Spatel umrühren, dann 10 Sek. / Stufe 2 / Rückwärtsgang. Den Inhalt während des Marinierens in einer Schüssel aufbewahren.

4

Ohne das Glas zu waschen, die Zutaten für das Tomatenmark dazugeben. 1 Min. / Stufe 8 mixen. In einer anderen Schüssel aufbewahren.

5

Wieder ohne zu waschen, die Zwiebeln hinzufügen und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Die Reste mit dem Spatel absenken.

6

60 g Butter zugeben und 1 Minute / 100ºC / Stufe 2 / nach links drehen.

7

Legen Sie den Schmetterling auf die Klingen und fügen Sie die restliche Butter, Zimt, Nelken, Kardamom, Sternanis, Kreuzkümmel und süße Paprika aus der Vera hinzu. Programm für 5 Minuten / 100ºC auf Stufe 1. Sie können den Rückwärtsgang ohne Schmetterling verwenden, wenn Sie es vorziehen.

8

Ohne den Schmetterling zu entfernen, fügen Sie das Tomatenmark, das Sie reserviert haben, das Garam Masala, Salz nach Geschmack (1 TL ist in Ordnung) hinzu und kochen Sie 5 Minuten / 100 ° C / Löffelgeschwindigkeit / Rückwärtsgang.

9

Jetzt müssen Sie das marinierte Hähnchen hinzufügen, ohne den Schmetterling von den Klingen zu nehmen, damit er nicht auseinanderfällt. 12 Minuten bei 100 °C, Löffelgeschwindigkeit, Rückwärtsgang garen.

10

Ohne den Schmetterling zu entfernen, fügen Sie die Nüsse, die Sie in Schritt 5 pulverisiert haben, die Kokoscreme oder -creme, den Honig hinzu und kochen Sie 100 Minuten lang bei XNUMX ° C, Löffelgeschwindigkeit, rückwärts drehen. Gelegentlich mit dem Spatel durch das Loch im Becher rühren.

11

Das fertige Curry in eine Schüssel geben und mit dem gehackten frischen Koriander bestreuen. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

Butterhuhn im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *