Horchata de chufa Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Bekämpfen Sie die Hitze mit diesem köstlichen Rezept für Tigernussmilch im Thermomix

Horchata Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Wenn das gute Wetter kommt und die Temperaturen steigen, sind wenige Getränke so erfrischend wie unsere köstlichen Tigernuss-Horchata, und wir können sie sowohl mit dem Thermomix als auch mit jedem anderen kochenden Roboter, der mäßig stark ist, zubereiten die Horchata nach Geschmack.

Es ist ein sehr einfaches traditionelles Rezept, das Ihre Familie und Freunde begeistern wird. Der Geschmack von Tigernussmilch fasziniert Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Trick: Für eine bereifte Tigernuss horchata halten Sie sie eine Weile im Kühlschrank und schlagen Sie mit einer Gabel, wenn sie zu frieren beginnt, um die Kristalle zu zerbrechen.

Macht4-Portionen
Vorbereitung5 MinutenGESAMT5 Minuten

Zutaten für die Herstellung von Thermomix chufa Horchata

250 g von Tigernüssen
200 g Zucker
Die Haut einer Zitrone
½ cdta von gemahlenem Zimt
1300 g von sehr kaltem Wasser

Zubereitung von Horchata de chufa Thermomix

1

Zu Beginn müssen wir die Tigernüsse ein paar 12 Stunden einweichen, bevor wir die Horchata zubereiten. Dazu waschen wir sie ein wenig und lassen sie in einer großen Schüssel einweichen, um sie gut zu hydrieren. Wir werden das Wasser einige 2- oder 3-Zeiten zwischen den Wechseln einige Stunden wechseln, damit sie nicht schlecht werden.

2

Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, dann mit Zitronenschale, Zucker und Zimt in das Glas geben. Wir programmieren den Thermomix 15 Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-10.

3

Senken Sie die mit dem Spatel anhaftenden Reste ab, fügen Sie Wasser hinzu, um die Mischung zu bedecken, und programmieren Sie die 15-Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-10 neu.

4

Fügen Sie den Rest des Wassers hinzu und mischen Sie 20-Sekunden bei 4-Geschwindigkeit. Wir müssen den Becher halten, um Verschütten zu vermeiden.

5

Mit einem feinen Maschensieb abseihen und gut festziehen, um die leckere Tigernuss-Horchata zu extrahieren. Bewahren Sie es einfach im Kühlschrank auf und genießen Sie es kalt.

KategorieKücheTags,

Zutaten

250 g von Tigernüssen
200 g Zucker
Die Haut einer Zitrone
½ cdta von gemahlenem Zimt
1300 g von sehr kaltem Wasser

Anleitung

1

Zu Beginn müssen wir die Tigernüsse ein paar 12 Stunden einweichen, bevor wir die Horchata zubereiten. Dazu waschen wir sie ein wenig und lassen sie in einer großen Schüssel einweichen, um sie gut zu hydrieren. Wir werden das Wasser einige 2- oder 3-Zeiten zwischen den Wechseln einige Stunden wechseln, damit sie nicht schlecht werden.

2

Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, dann mit Zitronenschale, Zucker und Zimt in das Glas geben. Wir programmieren den Thermomix 15 Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-10.

3

Senken Sie die mit dem Spatel anhaftenden Reste ab, fügen Sie Wasser hinzu, um die Mischung zu bedecken, und programmieren Sie die 15-Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-10 neu.

4

Fügen Sie den Rest des Wassers hinzu und mischen Sie 20-Sekunden bei 4-Geschwindigkeit. Wir müssen den Becher halten, um Verschütten zu vermeiden.

5

Mit einem feinen Maschensieb abseihen und gut festziehen, um die leckere Tigernuss-Horchata zu extrahieren. Bewahren Sie es einfach im Kühlschrank auf und genießen Sie es kalt.

Horchata de chufa Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour