Churros im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Churros sind ein typisch spanisches Gericht, das morgens in fast jeder Bar erhältlich ist. Ein reichhaltiges Frühstück ergänzt den Morgenkaffee perfekt. Die Churros mit dem Thermomix werden nicht nur sehr schnell hergestellt, sondern auch mit der idealen Textur.

Churros Thermomix

Wie werden Churros im Thermomix zubereitet?

Die Herstellung von handwerklichen Churros mit dem Thermomix ist sehr einfach, wenn Sie die Anweisungen befolgen, die ich unten hinterlassen werde, damit jeder dieses köstliche und internationale Gericht zu Hause zubereiten kann. Einer der Vorteile, den besten Küchenroboter zu Hause zu haben, ist, dass die Rezepte, die jeden Tag unmöglich erschienen, spektakulär sind.

Das Wochenende kommt, die Kinder stehen auf und während ich meinen ersten Kaffee trinke, zündet der Thermomix zu köstlichen Churros, während der Teig fertig ist.

Ich habe keine halbe Tasse Kaffee und ich habe bereits die Churros, die das überschüssige Öl ablassen, es ist unbeschreiblich, wie praktisch es ist, aber ich möchte, dass sie mit diesem Bild hergestellt werden.

Wir können dem Zucker einen Hauch Vanille hinzufügen, und er wird noch reicher. Wir können auch verwenden Puderzucker um sich besser an sie zu halten und saftiger zu sein.

Mit einem Kaffee oder mit Tasse Schokolade Sie sehen köstlich aus - oder einfach mit Puderzucker. Es ist auch die gleiche Mischung der Schlagstöcke, wir können sie auch tun, wenn wir wollen. Eine weitere Möglichkeit, sie zu begleiten, ist Eis, eine perfekte Kombination.

Truko: Wenn Sie die Churros anstelle von Servietten auf einem Gestell abtropfen lassen, werden sie knuspriger. Fügen Sie den Zucker kurz vor dem Servieren hinzu.

Was sind Churros?

El verplempern Es ist ein Teig auf Mehlbasis, der im Allgemeinen in Pflanzenöl gebraten wird. Eine Mahlzeit der sogenannten «Pfanne Früchte». Churros sind in Lateinamerika, Belgien, Spanien, den Philippinen, Frankreich, Portugal und einigen Gebieten der Vereinigten Staaten beliebt. Die Herstellung und der Verkauf erfolgen in Läden, die Churrerías genannt werden, obwohl sie normalerweise in fast jeder Bar in Spanien verkauft werden.

Sie haben die Form eines Rohres, einer Gerade, einer Schleife oder einer Locke (Spirale). In ihren modernen Varianten können sie manchmal mit Zucker, Schokolade, Vanillepudding oder Dulce de Leche gefüllt oder zerschlagen werden.

Was ist der Ursprung von Churros?

Die genaue Herkunft der Churros ist unbekannt, eine Theorie besagt, dass sie von den Chinesen nach Europa gebracht wurden, die von den Portugiesen exportiert wurden, die die Churros zubereiteten youtigo o youzhagui Sie sind eine Art gebratenes Brot mit Ursprung auf dem asiatischen Kontinent. Eine Modifikation dieser änderte ihre Masse zu dem, was wir heute als Churros kennen, indem sie vom "Werfen des Teigs" über eine Hülse ging, damit er die Sternform hat, die wir so sehr mögen.

Eine andere Version besagt, dass die Churros von spanischen Hirten erfunden wurden, um frisches Brot zu ersetzen, da es im Freiland sehr einfach war, diese zuzubereiten und zu braten, und dann mit unserer Gastronomie für den Rest der Welt populär wurden - Dies ist vielleicht meine Lieblingsversion der Geschichte der Churros, ein Gericht, das uns gehört 😉

Wann konsumieren sie normalerweise?

Hauptsächlich beim Frühstück und Snack. Persönlich möchte ich für den Snack in den Wintermonaten viel mehr, dass der Körper wegen der Kälte nach mehr Kalorien fragt.

Können Sie glutenfreie Churros zubereiten?

Ja, Weizenmehl durch eine 70 / 30-Mischung aus Reismehl und Maismehl ersetzen. Erwarten Sie nicht die gleiche Konsistenz, sondern einen sehr angenehmen Geschmack.

Gehörte Küche! So entstehen mit dem Thermomix 🙂 leckere Churros

Macht16-Portionen
Vorbereitung7 MinutenKochen3 MinutenTotal10 Minuten

Zutaten für Churros im Thermomix

300 g Stärke Mehl
400 g von Wasser bei Raumtemperatur
1 cdta de sal
2 cda von extra weichem nativem Olivenöl
1 cdta von chemischer Hefe
Öl braten
Zucker streuen

Herstellung von Churros im Thermomix

Für den Churroteig im Thermomix
1

Wiegen Sie das Mehl und die Reserve. Wir können eine Schüssel auf dem Glas verwenden und damit nicht verschmutzen.

Mit dem sauberen Glas das Öl und das Wasser hinzufügen. Programmieren Sie den Thermomix für 100 Minuten bei 5-Geschwindigkeit auf 1 °. Dadurch werden Wasser und Öl erhitzt.

2

Hefe und Salz in die Mehlschüssel geben und ein wenig umrühren. Wenn die 5-Minuten vom vorherigen Schritt vergangen sind, geben wir das Mehl schnell in das Glas des Thermomix und programmieren die 18-Sekunden mit 2-Geschwindigkeit. Wir behalten uns die Mischung vor und lassen abkühlen. In der Zwischenzeit reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen.

Wie man Churros richtig brät
3

Kneten Sie die Mischung ein wenig und legen Sie sie in den Spritzbeutel, wenn das Öl sehr heiß ist (dämpfen Sie ein wenig), binden Sie sie zusammen und lassen Sie sie von beiden Seiten ziehen. Auf saugfähiges Papier legen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

Streuen Sie Zucker über die Churros und genießen Sie den köstlichen Geschmack 🙂

Sie können sie mit Kaffee oder einer Tasse heißer Schokolade begleiten.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

300 g Stärke Mehl
400 g von Wasser bei Raumtemperatur
1 cdta de sal
2 cda von extra weichem nativem Olivenöl
1 cdta von chemischer Hefe
Öl braten
Zucker streuen

Anleitung

Für den Churroteig im Thermomix
1

Wiegen Sie das Mehl und die Reserve. Wir können eine Schüssel auf dem Glas verwenden und damit nicht verschmutzen.

Mit dem sauberen Glas das Öl und das Wasser hinzufügen. Programmieren Sie den Thermomix für 100 Minuten bei 5-Geschwindigkeit auf 1 °. Dadurch werden Wasser und Öl erhitzt.

2

Hefe und Salz in die Mehlschüssel geben und ein wenig umrühren. Wenn die 5-Minuten vom vorherigen Schritt vergangen sind, geben wir das Mehl schnell in das Glas des Thermomix und programmieren die 18-Sekunden mit 2-Geschwindigkeit. Wir behalten uns die Mischung vor und lassen abkühlen. In der Zwischenzeit reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen.

Wie man Churros richtig brät
3

Kneten Sie die Mischung ein wenig und legen Sie sie in den Spritzbeutel, wenn das Öl sehr heiß ist (dämpfen Sie ein wenig), binden Sie sie zusammen und lassen Sie sie von beiden Seiten ziehen. Auf saugfähiges Papier legen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

Streuen Sie Zucker über die Churros und genießen Sie den köstlichen Geschmack 🙂

Sie können sie mit Kaffee oder einer Tasse heißer Schokolade begleiten.

Churros im Thermomix

Ein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour