Crepes im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Dieses Kreppteigrezept ist buchstäblich in 20 Sekunden zubereitet und lecker. Wir erklären, wie man süße oder herzhafte Crêpes zubereitet, sowie einige Empfehlungen, die dazu gehören.

Crepes im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Wenn ich nicht viel Zeit habe - das ist fast immer so, entscheide ich mich für einfache, aber köstliche Rezepte, und einer meiner Favoriten sind zweifellos süße und salzige Crêpes. Unter den Süßigkeiten liebe ich Vanilleeis, Erdbeere und Nutella mit ein bisschen Chantilly Während ich sie salzig mache, bereite ich Hühnersalat mit Senfsauce und Honig zu - ein Genuss.

Möchten Sie den Trick wissen, damit die Crepes dünn und saftig sind? Es ist beim Kochen, mittlere Hitze - Überhitzen bedeutet, dass sie hart bleiben - Sie müssen sie in sehr kurzer Zeit, eine einzige Umdrehung und auf den Teller kochen. Ich habe einen Pfannkuchen, aber Sie können sie problemlos mit einer Pfanne zubereiten - Das Wichtigste, wenn Sie eine Pfanne verwenden, ist, dass sie nicht kleben bleibtund dann wäre der sehr dicke Spatel ein Problem, auch wenn er nicht sehr flexibel ist. Denken Sie also daran, bevor Sie viele Crêpes brechen und versuchen, sie mit einem Holzspatel umzudrehen.

Technik zum Wenden von Crêpes: Heben Sie eine Ecke mit dem dünnsten und flexibelsten Spatel, den Sie haben, nehmen Sie sie mit der Hand und heben Sie sie fest an, drehen Sie sich und gehen Sie. Also mache ich normalerweise Crepes

Ein Tipp: Sie können die Mischung im Kühlschrank der vorherigen Nacht dicht abgedeckt aufbewahren, damit sie nicht austrocknet oder Klumpen bildet. Sie brauchen also nicht viel Zeit, um diese leckeren Crepes zum Frühstück zuzubereiten, und überraschen Ihre Familie mit unzähligen Rezepten: kandierten Früchten, Marmeladen, Käse, Würstchen usw.

Die Crêpes sind leicht, weil sie wenig Fett enthalten und wenig Mehl für das Brot enthalten - sehen Sie sich nur die Süßigkeiten an 🙂

Wenn Sie Crêpes mögen, lade ich Sie ein, unsere zu besuchen beste Pfannkuchenrezepte

Macht8-Portionen
Vorbereitung1 minKochen3 MinutenGESAMT4 Minuten

Zutaten für Crepes im Thermomix

200 g Weizenmehl
3 Eier
500 g von Milch
50 g Wasser
20 g ungesalzene Butter oder Olivenöl extra vergine
1 Prise Salz
Wenn es süße Crepes sind ...
3 Tropfen Vanille-Essenz
2 cdta Weißzucker
Wenn es salzige Crêpes sind ...
Noch ein Punkt Salz

Zubereitung von Crepes im Thermomix

1

Geben Sie Milch, Wasser und Butter (oder Öl) in das Thermomix-Glas und mischen Sie alles 5 Sekunden lang mit 5-Geschwindigkeit.

2

Geben Sie den Rest der Zutaten in das Glas und programmieren Sie 20 Sekunden mit 4 Geschwindigkeit. Lassen Sie den Teig 20 Minuten ruhen.

3

Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und geben Sie ein wenig Butter hinzu, wobei Sie eine Serviette darauf verteilen, um die gesamte Pfanne zu bedecken. Heben Sie die Pfanne am Griff an und geben Sie mit der anderen Hand eine kleine Mischung hinzu, während Sie die Pfanne kreisförmig bewegen, so dass unsere Kreppmischung die gesamte Oberfläche bedeckt. Lassen Sie etwa 15 Sekunden Zeit für das Feuer und versuchen Sie, eine ihrer Seiten zu entfernen. Wenn es einfach ist, drehen Sie den Pfannkuchen mit Hilfe Ihrer Finger.

Tipp: Wenn Sie Krepp haben, wird es viel einfacher sein, sie haben zwei Teile, eines, um die Mischung zu erweitern, und eines, um sie leicht umzudrehen. Es ist eine gute Investition, wenn Sie einen Ort zum Speichern haben, der sich lohnt, sind sie sehr wirtschaftlich.

Zutaten

200 g Weizenmehl
3 Eier
500 g von Milch
50 g Wasser
20 g ungesalzene Butter oder Olivenöl extra vergine
1 Prise Salz
Wenn es süße Crepes sind ...
3 Tropfen Vanille-Essenz
2 cdta Weißzucker
Wenn es salzige Crêpes sind ...
Noch ein Punkt Salz

Anleitung

1

Geben Sie Milch, Wasser und Butter (oder Öl) in das Thermomix-Glas und mischen Sie alles 5 Sekunden lang mit 5-Geschwindigkeit.

2

Geben Sie den Rest der Zutaten in das Glas und programmieren Sie 20 Sekunden mit 4 Geschwindigkeit. Lassen Sie den Teig 20 Minuten ruhen.

3

Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und geben Sie ein wenig Butter hinzu, wobei Sie eine Serviette darauf verteilen, um die gesamte Pfanne zu bedecken. Heben Sie die Pfanne am Griff an und geben Sie mit der anderen Hand eine kleine Mischung hinzu, während Sie die Pfanne kreisförmig bewegen, so dass unsere Kreppmischung die gesamte Oberfläche bedeckt. Lassen Sie etwa 15 Sekunden Zeit für das Feuer und versuchen Sie, eine ihrer Seiten zu entfernen. Wenn es einfach ist, drehen Sie den Pfannkuchen mit Hilfe Ihrer Finger.

Tipp: Wenn Sie Krepp haben, wird es viel einfacher sein, sie haben zwei Teile, eines, um die Mischung zu erweitern, und eines, um sie leicht umzudrehen. Es ist eine gute Investition, wenn Sie einen Ort zum Speichern haben, der sich lohnt, sind sie sehr wirtschaftlich.

Crepes im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour