Eierkuchen

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Köstliches Rezept für Eierpudding, hergestellt im Thermomix. Eines unserer Lieblingsdesserts, das Sie nicht zu Hause verpassen sollten, und wir möchten, dass Sie Ihren nicht verpassen.

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Dieses Rezept für Eierpudding stammt von meiner Großmutter - also könnte ich den Eierkuchen ihrer Großmutter mit dem Thermomix nennen.

Es ist sehr einfach und die Zutaten haben sie wahrscheinlich zu Hause, Eier, Zucker, Vollmilch und Vanilleschoten (oder Vanilleessenz).

Sie können auch verwenden Kondensmilch Wenn Sie 100g Vollmilch in 100 Kondensmilch umwandeln, wird der Geschmack des Flans süßer und intensiver. Dann wird er zu „Quesillo“, einer Variante des Eierflans.

Beginnen wir mit der Vorbereitung 🙂

Macht8-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen30 MinutenGESAMT35 Minuten

Zutaten, um Eierkuchen zu machen

500 g Vollmilch (obwohl ich halb abgeschöpft habe und es sieht gut aus)
3 große Eier
130 g Zucker
200 g flüssige Süßigkeiten
1 Vanilleessenz rinneln

Zubereitung von Eierpudding

1

Wir geben die 500ml Milch, die 130g Zucker, die 3-Eier und das Rinnsal von Vanille in das Glas des Thermomix, wir programmieren es in Sekundenschnelle bei 20.

2

Wir fügen das flüssige Karamell am Boden einiger Behälter hinzu, die in das Varoma passen. Ich verwende etwas von dem von mir gesparten Joghurt, sie sind aus Glas und können der Temperatur problemlos standhalten. Insgesamt gibt es einige 8-Flaschen.

3

Füllen der Mischung gegeben und mit Folie abdecken Behälter, so dass sie dicht verschlossen sind, um Dampf zu verhindern, dass während des Kochens. 6 fit im unteren und im oberen Teil 2, hängt dies von dem verwendeten Behälter.

4

Varoma in Kraft gesetzt und planen Sie den Thermomix während 30 Minuten Varoma 1 Temperatur und Geschwindigkeit. Kühlen Sie mindestens 1 Stunde und dienen, kann durch rote Früchte, Zitrusfrüchte und Sahne begleitet werden.

Zutaten

500 g Vollmilch (obwohl ich halb abgeschöpft habe und es sieht gut aus)
3 große Eier
130 g Zucker
200 g flüssige Süßigkeiten
1 Vanilleessenz rinneln

Anleitung

1

Wir geben die 500ml Milch, die 130g Zucker, die 3-Eier und das Rinnsal von Vanille in das Glas des Thermomix, wir programmieren es in Sekundenschnelle bei 20.

2

Wir fügen das flüssige Karamell am Boden einiger Behälter hinzu, die in das Varoma passen. Ich verwende etwas von dem von mir gesparten Joghurt, sie sind aus Glas und können der Temperatur problemlos standhalten. Insgesamt gibt es einige 8-Flaschen.

3

Füllen der Mischung gegeben und mit Folie abdecken Behälter, so dass sie dicht verschlossen sind, um Dampf zu verhindern, dass während des Kochens. 6 fit im unteren und im oberen Teil 2, hängt dies von dem verwendeten Behälter.

4

Varoma in Kraft gesetzt und planen Sie den Thermomix während 30 Minuten Varoma 1 Temperatur und Geschwindigkeit. Kühlen Sie mindestens 1 Stunde und dienen, kann durch rote Früchte, Zitrusfrüchte und Sahne begleitet werden.

Eierkuchen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour