Fartons im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Rezept zur Zubereitung der traditionellen Fartons im Thermomix, Schritt für Schritt, köstlich süß! . Zutaten: Wasser, Öl, Zucker, Hefe, Eier und Weizenmehl

Fartons im Thermomix

die fartons Sie kommen aus Valencia, und zwar aus Alboraya wo diese süße traditionell mit genommen wird Ziege Horchata in heißen Sommern. Handwerkern zufolge wird der echte Farton aus Sonnenblumenöl und niemals aus Butter hergestellt, und genau das ist es traditionelles fartons-rezept mit thermomix die, die wir heute machen werden. Wenn der Fartón ein süßer Brötchentyp ist, sehr leicht und länglich, mit einer zarten und lockeren Konsistenz, ist es genau diese Konsistenz, die es ideal macht, die Getränke, mit denen wir ihn begleiten, sehr gut aufzunehmen - ich habe sie mit Horchata probiert, Tasse Schokolade, Kaffee und sogar Haferflocken - sie sind immer lecker, auch alleine.

Wenn Sie traditionelle Fartons mögen, werden Sie wahrscheinlich das Rezept von mögen Süßer Brei im Thermomix

Die Fluffy Fartons haben weder Farbstoffe noch Konservierungsstoffe, daher sind sie eine relativ gesunde Süßigkeit

Woher kommt das Wort Fartón?

Fartóns oder Farton Polo ist ein kastilisiertes Wort valencianischen Ursprungs (fartó), dessen Geburt der Chufa Horchata zugeschrieben wird, obwohl es auf viele andere Getränke ausgedehnt wurde, während es sich im restlichen Spanien ausbreitet.

Macht20-Portionen
Vorbereitung15 MinutenKochen7 MinutenTotal22 Minuten

Zutaten für Fartons im Thermomix

Zutaten für die Fartóns
100 g Wasser
70 g von Sonnenblumenöl
100 g Zucker
30 g Backhefeoder 2 Umschläge mit Instant-Bäckerhefe
2 Eiermittel
400 g Weizenmehlder Stärke
¼ cdta de sal
Für den Sirup der Fartons
150 g Wasserbei Raumtemperatur
200 g Zucker

Herstellung von Fartons im Thermomix

1

Wasser, Zucker, Öl, Hefe und Eier in das Glas geben. Programmieren Sie 10 Sekunden / Geschwindigkeit 6.

2

Fügen Sie das Stärkemehl hinzu, salzen Sie und programmieren Sie 4 Minuten / Spitzengeschwindigkeit. Lassen Sie die Mischung für 20 Minuten im Glas mit dem Deckel und Becher auf stehen.

3

Waschen Sie Ihre Hände mit etwas Öl und nehmen Sie Teigstücke von ca. 25 oder 30 g. ungefähr, machen Sie Taschen mit den Stücken und strecken Sie sie mit den Handflächen auf einer leicht gefetteten Oberfläche, um die gewünschte Form zu erreichen, ungefähr 20 cm lang. Legen Sie die Fartons mit Backpapier auf ein Tablett, und lassen Sie jeweils etwa 5 cm Abstand. Den Teig 2 Stunden ruhen lassen.

Heizen Sie den Ofen vor Ablauf von 200 Stunden auf 10 ° C vor, wenn noch etwa 2 Minuten Zeit verbleiben.

4

Legen Sie das Blech in den vorgeheizten Backofen und backen Sie es 8 Minuten lang. Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Sirup vor, um die Fartons zu baden, solange sie noch heiß sind.

Sirup
5

Fügen Sie den Zucker und das Wasser zum Thermomix-Glas hinzu und programmieren Sie 7 Minuten / 100 ° C / Geschwindigkeit 2. Gießen Sie den Sirup so lange in einen Behälter, bis die Fartons passen, wenn Sie sie berühren.

6

Baden Sie die Fartons nacheinander im Sirup, solange sie noch heiß sind. Mit Puderzucker bestreuen und auf einem Gitter oder Gestell abkühlen lassen.

Begleiten Sie sie mit Kaffee mit Milch, Chufa Horchata, Tasse Schokolade oder Ihrem Lieblingsgetränk.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

Zutaten für die Fartóns
100 g Wasser
70 g von Sonnenblumenöl
100 g Zucker
30 g Backhefeoder 2 Umschläge mit Instant-Bäckerhefe
2 Eiermittel
400 g Weizenmehlder Stärke
¼ cdta de sal
Für den Sirup der Fartons
150 g Wasserbei Raumtemperatur
200 g Zucker

Anleitung

1

Wasser, Zucker, Öl, Hefe und Eier in das Glas geben. Programmieren Sie 10 Sekunden / Geschwindigkeit 6.

2

Fügen Sie das Stärkemehl hinzu, salzen Sie und programmieren Sie 4 Minuten / Spitzengeschwindigkeit. Lassen Sie die Mischung für 20 Minuten im Glas mit dem Deckel und Becher auf stehen.

3

Waschen Sie Ihre Hände mit etwas Öl und nehmen Sie Teigstücke von ca. 25 oder 30 g. ungefähr, machen Sie Taschen mit den Stücken und strecken Sie sie mit den Handflächen auf einer leicht gefetteten Oberfläche, um die gewünschte Form zu erreichen, ungefähr 20 cm lang. Legen Sie die Fartons mit Backpapier auf ein Tablett, und lassen Sie jeweils etwa 5 cm Abstand. Den Teig 2 Stunden ruhen lassen.

Heizen Sie den Ofen vor Ablauf von 200 Stunden auf 10 ° C vor, wenn noch etwa 2 Minuten Zeit verbleiben.

4

Legen Sie das Blech in den vorgeheizten Backofen und backen Sie es 8 Minuten lang. Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Sirup vor, um die Fartons zu baden, solange sie noch heiß sind.

Sirup
5

Fügen Sie den Zucker und das Wasser zum Thermomix-Glas hinzu und programmieren Sie 7 Minuten / 100 ° C / Geschwindigkeit 2. Gießen Sie den Sirup so lange in einen Behälter, bis die Fartons passen, wenn Sie sie berühren.

6

Baden Sie die Fartons nacheinander im Sirup, solange sie noch heiß sind. Mit Puderzucker bestreuen und auf einem Gitter oder Gestell abkühlen lassen.

Begleiten Sie sie mit Kaffee mit Milch, Chufa Horchata, Tasse Schokolade oder Ihrem Lieblingsgetränk.

Fartons im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour