Fleischbällchen in Tomatensauce mit Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Traditionelles Rezept von Fleischbällchen in Tomatensauce mit unserem lieben Thermomix, mit natürlichen Zutaten und einer einfachen, aber köstlichen Zubereitung.

Frikadellen mit Tomatensauce im Thermomix

Frikadellen im Thermomix kochen

Wir werden einen Teller mit Fleischbällchen mit Thermomix zubereiten, der lecker ist und sich ideal für eine geschmackvolle Mahlzeit, ein Familienessen oder sogar für die Arbeit eignet. Die Fleischbällchen sind Fleischbällchen, die versiegelt und in einer köstlichen Sauce gekocht werden, die perfekt dazu passt.

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen Rindfleischklößchen mit Apfel im Thermomix oder dieses von Griechische Hackbällchen mit Tomatensauce im Thermomix

Wie die Frikadellen begleiten?

Zu Hause bereiten wir meistens Nudeln oder weißer Reis zu begleiten, obwohl mein mann sie als fleischbällchenbrot zubereitet, das ich ausprobiert habe und das wirklich sehr gut aussieht, wenn man dazu kopfsalat, zwiebel und tomate gibt.

Macht4-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen35 MinutenTotal40 Minuten

Zutaten für Fleischbällchen in Tomatensauce mit Thermomix

Für die Frikadellen
1 kg von HackfleischRindfleisch und gemischtes Schweinefleisch
Paniermehl
2 Eier
1 Knoblauchzehe
1 Zweig frische Petersilie
Salz und Pfeffer abschmecken
Für die Sauce
1 kg von reifen Tomatenvorzugsweise Italienisch / Birne, halbiert
150 g ZwiebelnViertelschnitt
120 g von grünem Paprika
1 mittelgroße Karotte
60 g EVOOOlivenöl extra vergine
1 cdta von Speisesalz
1 cdta Zuckerden Säuregehalt regulieren
1 Lorbeerblatt

Zubereitung von Fleischbällchen in Tomatensauce mit Thermomix

Frikadellen
1

Wenn wir Paniermehl haben, geben wir es in das Glas neben der Knoblauchzehe und dem Petersilienzweig und zerdrücken es 5 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 5. Wenn wir keine Semmelbrösel haben, können wir sie vorbereiten, indem wir sie im Thermomix zerkleinern.

2

Zum Brot das Hackfleisch, die Eier, das Salz und den Pfeffer hinzufügen und alles 25 Sekunden bei Stufe 3 mischen, alles sollte gut integriert sein. Machen Sie die Fleischbällchen, geben Sie ihnen die gewünschte Form und legen Sie sie in die Schalen des Varomas.

La Salsa
3

Fügen Sie die Tomaten, Zwiebeln, Karotten, Pfeffer und Olivenöl zum Glas hinzu, hacken Sie alles für 5 Sekunden bei Geschwindigkeit 5, fügen Sie das Lorbeerblatt hinzu, setzen Sie den Deckel und die Schalen des Varomas darauf und programmieren Sie 35 Minuten , temperatur varoma und geschwindigkeit 1.

4

Die Frikadellen in einer Schüssel aufbewahren, das Lorbeerblatt von der Sauce nehmen und den Thermomix mit Deckel und Becher abdecken, die Sauce 40 Sekunden lang mit 5-10-stufiger Geschwindigkeit mixen und über die Frikadellen in der Schüssel servieren.

Wahlfrei
5

Wir können die Fleischbällchen mit etwas heißem Öl in einer Pfanne versiegeln, bevor wir sie in das Varoma geben. Auf diese Weise bleiben Geschmack und Saftigkeit besser erhalten.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

Für die Frikadellen
1 kg von HackfleischRindfleisch und gemischtes Schweinefleisch
Paniermehl
2 Eier
1 Knoblauchzehe
1 Zweig frische Petersilie
Salz und Pfeffer abschmecken
Für die Sauce
1 kg von reifen Tomatenvorzugsweise Italienisch / Birne, halbiert
150 g ZwiebelnViertelschnitt
120 g von grünem Paprika
1 mittelgroße Karotte
60 g EVOOOlivenöl extra vergine
1 cdta von Speisesalz
1 cdta Zuckerden Säuregehalt regulieren
1 Lorbeerblatt

Anleitung

Frikadellen
1

Wenn wir Paniermehl haben, geben wir es in das Glas neben der Knoblauchzehe und dem Petersilienzweig und zerdrücken es 5 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 5. Wenn wir keine Semmelbrösel haben, können wir sie vorbereiten, indem wir sie im Thermomix zerkleinern.

2

Zum Brot das Hackfleisch, die Eier, das Salz und den Pfeffer hinzufügen und alles 25 Sekunden bei Stufe 3 mischen, alles sollte gut integriert sein. Machen Sie die Fleischbällchen, geben Sie ihnen die gewünschte Form und legen Sie sie in die Schalen des Varomas.

La Salsa
3

Fügen Sie die Tomaten, Zwiebeln, Karotten, Pfeffer und Olivenöl zum Glas hinzu, hacken Sie alles für 5 Sekunden bei Geschwindigkeit 5, fügen Sie das Lorbeerblatt hinzu, setzen Sie den Deckel und die Schalen des Varomas darauf und programmieren Sie 35 Minuten , temperatur varoma und geschwindigkeit 1.

4

Die Frikadellen in einer Schüssel aufbewahren, das Lorbeerblatt von der Sauce nehmen und den Thermomix mit Deckel und Becher abdecken, die Sauce 40 Sekunden lang mit 5-10-stufiger Geschwindigkeit mixen und über die Frikadellen in der Schüssel servieren.

Wahlfrei
5

Wir können die Fleischbällchen mit etwas heißem Öl in einer Pfanne versiegeln, bevor wir sie in das Varoma geben. Auf diese Weise bleiben Geschmack und Saftigkeit besser erhalten.

Fleischbällchen in Tomatensauce mit Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour