Gebratener Reis mit Thermomix

AutorKüchenchef
Partitur

Eine sehr einfache, schnelle und gesunde Methode, um im Thermomix eine große Menge gebratenen Reis zuzubereiten.

Thermomix Gebratener Reis

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Alimenta fácilmente a nuestra familia y somos seis si contamos a los invitados. El arroz, las verduras y el huevo se cuecen al vapor, por lo que no necesitamos aceite. Puedes usar arroz basmati y se cocinará en unos 20 minutos, o con arroz integral que se cocinará en 35 minutos. Das Beste von allem, ¡no tienes que quedarte ahí revolviendo!

Das könnte Sie interessieren Hühnerreisrezept in Thermomix

Hay muchas variaciones posibles, así que sé creativo y diseña tus propias versiones. Puede usar tanta carne y vegetales como quepan en el Varoma, las cantidades en esta receta son sugerencias, puedes cambiarlas a gusto.

Macht6-Portionen

Zutaten für die Herstellung von Thermomix gebratenem Reis

1 Zwiebel oder Schalotteconrtadas in zimmern
1 Knoblauchzehe
4 Eiermittel
400 g von Kokosnussmilch
600 g Wasser500, wenn Sie tm31 verwenden
400 g Basmatireisoder Integral, siehe Anmerkungen
200 g von Huhn, Fisch, Speck und etwas Garnelen ohne Muschelngewürfeltes Huhn
2 Karottenmittel, klein julienne
1 Geschnittener Selleriestiel
Optional in Mengen nach Geschmack
Brokkoli
Blumenkohl
Kohlrabigeschält, dünn geschnitten
SpinatPicada
Kohlgerieben
silberne Zuckerrüben
Erbsen und MaisDie Gefrorenen sind es wert
Cashewnüsse / Mandelscheiben / Sesamsamen

Zubereitung von gebratenem Reis mit Thermomix

1

Zwiebel oder Schnittlauch und Knoblauch in die Thermomix-Schüssel geben und 4 Sekunden / 5 Geschwindigkeit abschneiden. Entfernen Sie die Varoma-Schale.

2

Legen Sie die Eier in eine Schüssel und mischen Sie 5 Sekunden / 3 Geschwindigkeit. Decken Sie das flache Varoma-Tablett mit einem großen Stück feuchtem Backpapier ab (so dass das Papier ca. 2 cm über die Seiten des Tabletts hinausragt) und gießen Sie die Eier in das Tablett. Reserve

3

Spülen Sie das Glas. Kokosmilch und Wasser wiegen und den Deckel ohne Becher aufsetzen, den Reis darauf wiegen.

4

Stellen Sie den Korb auf den Deckel und wiegen Sie den Reis darin. Mit fließendem Wasser gründlich abspülen und den Korb in das Thermomix-Glas einsetzen.

5

Stellen Sie das Tablett in seine Position und programmieren Sie 20-Minuten (Basmatireis) oder 35-Minuten (brauner Reis) bei Varoma-Temperatur / 4-Geschwindigkeit.

6

Während der Reis kocht, schneiden Sie das Huhn, den Speck, das Gemüse, schälen Sie die Garnelen usw. Legen Sie das Gemüse in die tiefe Schale des Varoma, während Sie es schneiden, das härteste und das Fleisch unten, während das weichere Gemüse, die Nüsse und / oder die Samen oben sein sollten.

Der Dampf fängt erst ungefähr 10 Minuten nach dem Einschalten des Thermomix an zu kochen, was sich im Varoma befindet. Sie haben also Zeit, alles vorher auf das Tablett zu legen.

Es ist wichtig, dass das Varoma immer bedeckt bleibt, wenn Sie eine Zutat hinzufügen, bedecken Sie es erneut.

7

Überprüfen Sie nach 20 Minuten, ob alles gekocht ist. (Fügen Sie bei braunem Reis nur noch Gemüse und Eier hinzu, wenn noch 15 Minuten übrig sind, damit sie nicht zu viel kochen.)

8

Entfernen Sie Varoma und legen Sie den Deckel beiseite. Entfernen Sie auch die obere Schale des Varoma, in der sich die Eier befinden, und legen Sie sie zum Abkühlen beiseite.

Nehmen Sie den Reiskorb mit Hilfe des Spatels heraus und legen Sie den Reis neben Fleisch und Gemüse in die tiefe Schale des Varomas.

Das Ei mit dem Spatel in Scheiben schneiden und mit dem Reis auf das Varoma-Blech legen. Mit etwas Tamari-Sauce / Soja-Sauce / süßer Chili-Sauce abschmecken, vorsichtig mischen und heiß servieren!

Zutaten

1 Zwiebel oder Schalotteconrtadas in zimmern
1 Knoblauchzehe
4 Eiermittel
400 g von Kokosnussmilch
600 g Wasser500, wenn Sie tm31 verwenden
400 g Basmatireisoder Integral, siehe Anmerkungen
200 g von Huhn, Fisch, Speck und etwas Garnelen ohne Muschelngewürfeltes Huhn
2 Karottenmittel, klein julienne
1 Geschnittener Selleriestiel
Optional in Mengen nach Geschmack
Brokkoli
Blumenkohl
Kohlrabigeschält, dünn geschnitten
SpinatPicada
Kohlgerieben
silberne Zuckerrüben
Erbsen und MaisDie Gefrorenen sind es wert
Cashewnüsse / Mandelscheiben / Sesamsamen

Anleitung

1

Zwiebel oder Schnittlauch und Knoblauch in die Thermomix-Schüssel geben und 4 Sekunden / 5 Geschwindigkeit abschneiden. Entfernen Sie die Varoma-Schale.

2

Legen Sie die Eier in eine Schüssel und mischen Sie 5 Sekunden / 3 Geschwindigkeit. Decken Sie das flache Varoma-Tablett mit einem großen Stück feuchtem Backpapier ab (so dass das Papier ca. 2 cm über die Seiten des Tabletts hinausragt) und gießen Sie die Eier in das Tablett. Reserve

3

Spülen Sie das Glas. Kokosmilch und Wasser wiegen und den Deckel ohne Becher aufsetzen, den Reis darauf wiegen.

4

Stellen Sie den Korb auf den Deckel und wiegen Sie den Reis darin. Mit fließendem Wasser gründlich abspülen und den Korb in das Thermomix-Glas einsetzen.

5

Stellen Sie das Tablett in seine Position und programmieren Sie 20-Minuten (Basmatireis) oder 35-Minuten (brauner Reis) bei Varoma-Temperatur / 4-Geschwindigkeit.

6

Während der Reis kocht, schneiden Sie das Huhn, den Speck, das Gemüse, schälen Sie die Garnelen usw. Legen Sie das Gemüse in die tiefe Schale des Varoma, während Sie es schneiden, das härteste und das Fleisch unten, während das weichere Gemüse, die Nüsse und / oder die Samen oben sein sollten.

Der Dampf fängt erst ungefähr 10 Minuten nach dem Einschalten des Thermomix an zu kochen, was sich im Varoma befindet. Sie haben also Zeit, alles vorher auf das Tablett zu legen.

Es ist wichtig, dass das Varoma immer bedeckt bleibt, wenn Sie eine Zutat hinzufügen, bedecken Sie es erneut.

7

Überprüfen Sie nach 20 Minuten, ob alles gekocht ist. (Fügen Sie bei braunem Reis nur noch Gemüse und Eier hinzu, wenn noch 15 Minuten übrig sind, damit sie nicht zu viel kochen.)

8

Entfernen Sie Varoma und legen Sie den Deckel beiseite. Entfernen Sie auch die obere Schale des Varoma, in der sich die Eier befinden, und legen Sie sie zum Abkühlen beiseite.

Nehmen Sie den Reiskorb mit Hilfe des Spatels heraus und legen Sie den Reis neben Fleisch und Gemüse in die tiefe Schale des Varomas.

Das Ei mit dem Spatel in Scheiben schneiden und mit dem Reis auf das Varoma-Blech legen. Mit etwas Tamari-Sauce / Soja-Sauce / süßer Chili-Sauce abschmecken, vorsichtig mischen und heiß servieren!

Gebratener Reis mit Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *