Gemüsesahne im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Rezept für eine köstliche Gemüsecreme im Thermomix, gesund, natürlich und sehr nahrhaft.

Gemüsesahne im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Sie werden sehen, wie einfach es ist, eine Gemüsecreme im Thermomix zuzubereiten - es ist eines dieser flexiblen Rezepte, bei denen wir die Proportionen je nach Geschmack und Disposition der Zutaten variieren können - es wird in 5 Minuten zubereitet und in anderen 20 gekocht - sehr wenig Zeit Es ist derjenige, der diese Vorbereitung benötigt, um zu zeigen, wie lecker es ist.

Probieren Sie auch unser Rezept für Kürbiscreme das wird dir sicher sehr gefallen

Die Zutaten, die ich für dieses Rezept nicht verpassen sollte, sind diejenigen, die ich nur in der offiziellen Liste wiedergebe und die Sie weiter unten finden, aber ich lade Sie ein, sie zu variieren, neue Aromen zu probieren und Aromen zu mischen, die Sie mögen.

Als Kind fügte meine Großmutter am Ende immer einen Strom Milch hinzu - es gab eine sehr leckere Note, obwohl sie die Sahne ein wenig abschneidet. Ich habe auch Brokkoli oder Blumenkohl probiert und es ist auch sehr reichhaltig.

Macht4-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen20 MinutenGESAMT25 Minuten

Zutaten für Gemüsecreme im Thermomix

1 mittlere Zwiebel
200 g Kartoffeln
1 Tomate
1 cdta Knoblauchpasteoder 2 Knoblauchzehen
400 g von abwechslungsreichem GemüseKarotten, Kürbis, Rübe, Lauch
1 Petersilienzweig(Hatte ich nicht - deshalb erscheint es nicht im Video)
600 g Wasser
1 cdta de sal
1 Whit Pfefferfakultativ
25 g von Olivenölextra jungfrau
Zu dekorieren
Petersiliefakultativ
Gebratene Zwiebelfakultativ
Croutonsfakultativ

Zubereitung von Gemüsecreme im Thermomix

1

Das gesamte Gemüse waschen, schälen, hacken und zusammen mit dem Teelöffel Knoblauchpaste, Salz und 600gr Wasser in das Thermomix-Glas geben. Programmieren Sie den Thermomix bei 100º in 1-Geschwindigkeit für 20-Minuten, Deckel und Becher an Ort und Stelle.

Gemüsecremebestandteile im Thermomix

2

Ohne den Becher zu entfernen, entleeren Sie die 25-Gramm Olivenöl auf dem Deckel und zerdrücken Sie sie für etwa 5 Sekunden in progressiver Geschwindigkeit von 10 auf 45. Wenn wir eine sehr cremige Konsistenz bevorzugen, können wir ihm mehr Zeit geben.

Sofort servieren, mit einem Zweig Petersilie, Croutons und gebratenen Zwiebeln dekorieren - ganz nach dem Geschmack des Verbrauchers 🙂

Gemüsesahne im Thermomix

Zutaten

1 mittlere Zwiebel
200 g Kartoffeln
1 Tomate
1 cdta Knoblauchpasteoder 2 Knoblauchzehen
400 g von abwechslungsreichem GemüseKarotten, Kürbis, Rübe, Lauch
1 Petersilienzweig(Hatte ich nicht - deshalb erscheint es nicht im Video)
600 g Wasser
1 cdta de sal
1 Whit Pfefferfakultativ
25 g von Olivenölextra jungfrau
Zu dekorieren
Petersiliefakultativ
Gebratene Zwiebelfakultativ
Croutonsfakultativ

Anleitung

1

Das gesamte Gemüse waschen, schälen, hacken und zusammen mit dem Teelöffel Knoblauchpaste, Salz und 600gr Wasser in das Thermomix-Glas geben. Programmieren Sie den Thermomix bei 100º in 1-Geschwindigkeit für 20-Minuten, Deckel und Becher an Ort und Stelle.

Gemüsecremebestandteile im Thermomix

2

Ohne den Becher zu entfernen, entleeren Sie die 25-Gramm Olivenöl auf dem Deckel und zerdrücken Sie sie für etwa 5 Sekunden in progressiver Geschwindigkeit von 10 auf 45. Wenn wir eine sehr cremige Konsistenz bevorzugen, können wir ihm mehr Zeit geben.

Sofort servieren, mit einem Zweig Petersilie, Croutons und gebratenen Zwiebeln dekorieren - ganz nach dem Geschmack des Verbrauchers 🙂

Gemüsesahne im Thermomix

Gemüsesahne im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *