Druckoptionen

Omas Kuchen im Thermomix

Macht4-PortionenVorbereitung15 MinutenKochen15 MinutenGESAMT30 Minuten

Schokoladenkuchen und Kekse, die der Großmutter, die meine Kindheit mit ihren Aromen und ihrer Konsistenz geprägt hat. Einfach ein leckeres Rezept für den Thermomix.

Für die Basis
3 Maria oder Chiquilin Kekspackungen
250 g Vollmilch
1 cda Zucker Vanille
1 ZimtstangeKlein
1 Esslöffel Rum oder CognacOptional (nicht hinzufügen, wenn es für Kinder ist)
Für Vanillecreme
250 g Vollmilch
1 Eigroß
40 g von MaisstärkeMaismehl
25 g Margarineoder Butter, Raumtemperatur
1 cda Zucker Vanille
50 g Weißzucker
Für die Schokoladencreme
250 g Vollmilch
1 großes Ei
30 g Weißzucker
50 g KakaopulverSie können es für Colacao ändern, aber den Zucker entfernen
25 g von MaisstärkeMaismehl
25 g Margarineoder Butter, Raumtemperatur
Zur Berichterstattung
150 g flüssige Sahne 35% Fett
150 g Schokoladenfondant
Vorbereitungen
1

Geben Sie die Milch, den Zimt und den Vanillezucker zusammen mit Rum oder Cognac in das Thermomix-Glas, wenn wir uns dazu entschließen, es zu verarbeiten. Programmieren Sie 5 Minuten bei 90 ° C mit einer Linkskurve mit Löffelgeschwindigkeit.

In einem Glasbehälter aufbewahren, vorzugsweise während der Herstellung der Cremes.

Vanillecreme
2

Geben Sie alle Zutaten der Creme in das Glas und mischen Sie alle 15-Sekunden mit 6-Geschwindigkeit.

3

Setzen Sie den Schmetterling auf die Thermomix-Klingen und programmieren Sie 12-Minuten bei 90 ° C und 2-Geschwindigkeit. Nach dieser Zeit behalten wir uns vor.

Schokoladencreme
4

Geben Sie alle Zutaten der Creme in das Glas und mischen Sie alle 15-Sekunden mit 6-Geschwindigkeit.

5

Setzen Sie den Schmetterling auf die Thermomix-Klingen und programmieren Sie 12-Minuten bei 90 ° C und 2-Geschwindigkeit. Nach dieser Zeit behalten wir uns vor.

Kuchen der bewaffneten Großmutter
6

Keks für Keks in der Milch einweichen, die wir im 1-Schritt vanillig machen, und in eine möglichst kälteübertragende Glasform legen, die keine Aromen hinzufügt. Auf diese Weise wird eine erste Schicht Kekse am Boden der Form erzeugt.

7

Diese erste Schicht mit Vanillecreme bestreichen, etwa die Hälfte ausrechnen.

8

Wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie eine weitere Schicht in Milch getauchte Kekse und eine weitere Schicht Sahne, diesmal jedoch Schokolade, hinzufügen.

9

Eine dritte Schicht Kekse und Vanillecreme.

10

Die letzte Schicht aus Keksen und Schokoladencreme.

Schokoladenüberdeckung
11

Zum Thermomix-Glas, das sauber und trocken sein muss, die flüssige Creme und den Schokoladenfondant in Stücken hinzufügen. Programmieren Sie 3-Minuten bei 60 ° C und 2-Geschwindigkeit.

12

Leere diese Mischung über unserem Kuchen und bedecke sie mit einer transparenten Folie. Vor dem Schneiden mindestens 5 Stunden im Kühlschrank lagern, der schwierigste Teil ist, die Versuchung zu ertragen.

13

Helfen Sie uns, dieses Rezept zu teilen. Dies ist der einfachste und wichtigste Schritt :) Verwenden Sie die Schaltflächen für soziale Medien auf dem Foto oder kopieren Sie die URL aus dem Browser. DANKE !!!

Nährwertinformation

Portionsgröße 250g

Portionen 4


Portionsgröße
Kalorien 240