Hühnchen in Sauce im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Leckere Hühnerrezepte in Sauce auf dem Thermomix

Hühnchen in Sauce im Thermomix

Wir wissen, dass Hühnchen in Sauce Es ist ein Rezept, das zu Hause nicht fehlen darf, egal wie oft wir es vorbereiten, es triumphiert immer am Tisch.

Entweder zum Mitnehmen oder zu Hause essen Hühnchen in Sauce Es ist ein sehr dankbares, gesundes und äußerst reichhaltiges Gericht. Ein saftiges Gericht, das Hähnchen Es ist zart mit viel Geschmack, da es den Geschmack der Sauce absorbiert.

El Hühnchen in Sauce kann mit vorbereiten Hühnerbrust o HähnchenkeulenDie letzte Option, die viel saftiger ist, empfehle ich.

Gehörtes Kochen, hier lasse ich das Rezept für Hühnchen in Sauce auf dem Thermomix 🙂

Macht4-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen27 MinutenGESAMT32 Minuten

Zutaten für Hühnchen in Sauce im Thermomix

800 g Hähnchenkeule oder Hühnerbrust
350 g Zwiebel
2 geschälte Knoblauchzehen
350 g von Pilzen
350 g von Erbsen
60 g Olivenöl extra vergine
1 cdta Paprika von Vera
1 cda Sojasauce
2 cda Ketchup
1 / 2-Salz-CDDA

Zubereitung von Hühnchen in Sauce im Thermomix

1

Die Zwiebel schälen, klein schneiden, den Knoblauch schälen und beides zusammen mit dem Olivenöl in das Glas des Thermomix geben.

Wir programmieren 10 Sekunden / Geschwindigkeit 5

Wir gehen mit Hilfe des Spatels die Wände des Glases hinunter und wiederholen es.

2

Wir fügen 1 / 4 von Salzstreifen hinzu und braten für 5 min / Varoma-Temperatur / Schaufelgeschwindigkeit / Linksdrehung.

3

Fügen Sie den süßen Paprika, die kalte Tomate und optional 1 / 4 zusätzliches Salz dem Glas hinzu.

Wir kochen für 8 Minuten / Varoma-Temperatur / Schaufelgeschwindigkeit / Linksdrehung.

4

Wir platzieren den Schmetterling und fügen das gehackte Hähnchen, die Tomatensauce, die Sojasauce hinzu und wenn wir wollen, können wir etwas Pfeffer hinzufügen.

Wir programmieren den Thermomix von 12 Minuten / 100 ° / Geschwindigkeit 1 und 1 / 2 / nach links drehen.

5

Wir fügen die Erbsen und die Champignons hinzu, senken mit dem Spatel ab, was in den Glaswänden hätte sein können, und programmierten 5-Minuten / Temperatur-Varoma / Geschwindigkeit 2 / links.

Sofort servieren, kann mit Reis und / oder Gemüse, Kartoffelpüree und Brot oder sogar Pommes begleitet werden.

Zutaten

800 g Hähnchenkeule oder Hühnerbrust
350 g Zwiebel
2 geschälte Knoblauchzehen
350 g von Pilzen
350 g von Erbsen
60 g Olivenöl extra vergine
1 cdta Paprika von Vera
1 cda Sojasauce
2 cda Ketchup
1 / 2-Salz-CDDA

Anleitung

1

Die Zwiebel schälen, klein schneiden, den Knoblauch schälen und beides zusammen mit dem Olivenöl in das Glas des Thermomix geben.

Wir programmieren 10 Sekunden / Geschwindigkeit 5

Wir gehen mit Hilfe des Spatels die Wände des Glases hinunter und wiederholen es.

2

Wir fügen 1 / 4 von Salzstreifen hinzu und braten für 5 min / Varoma-Temperatur / Schaufelgeschwindigkeit / Linksdrehung.

3

Fügen Sie den süßen Paprika, die kalte Tomate und optional 1 / 4 zusätzliches Salz dem Glas hinzu.

Wir kochen für 8 Minuten / Varoma-Temperatur / Schaufelgeschwindigkeit / Linksdrehung.

4

Wir platzieren den Schmetterling und fügen das gehackte Hähnchen, die Tomatensauce, die Sojasauce hinzu und wenn wir wollen, können wir etwas Pfeffer hinzufügen.

Wir programmieren den Thermomix von 12 Minuten / 100 ° / Geschwindigkeit 1 und 1 / 2 / nach links drehen.

5

Wir fügen die Erbsen und die Champignons hinzu, senken mit dem Spatel ab, was in den Glaswänden hätte sein können, und programmierten 5-Minuten / Temperatur-Varoma / Geschwindigkeit 2 / links.

Sofort servieren, kann mit Reis und / oder Gemüse, Kartoffelpüree und Brot oder sogar Pommes begleitet werden.

Hühnchen in Sauce im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *