Huhn mit Brokkoli im Thermomix

AutorZaida
PartiturSchwierigkeitLeicht

Das vielseitige Huhn. Es wird dich niemals schlecht machen. Heute begleiten wir ihn mit Brokkoli für dieses reichhaltige Rezept aus unserem Thermomix.

Huhn mit Brokkoli im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Manchmal erlaubt uns die tägliche Hektik nicht, viel Zeit in der Küche zu verbringen. Dann brauchen wir einfache und schnelle Rezepte, die aber nahrhaft und natürlich köstlich sind.

Huhn ist ein ausgezeichneter Verbündeter in der Küche, die auf viele verschiedene Arten zubereitet werden kann und immer gibt unsere Gerichte schmecken, abgesehen davon, eine gute Quelle für Protein zu sein.

Heute werden Sie mit Brokkoli kochen, ein Gemüse, das viele Vorteile für den Körper bringt: verhindert Krebs, schützt das Herz, Knochen, Auge Gesundheitsversorgung, verbessert die Haut und verhindert Anämie.

Wie immer lecker, schnell und einfach in unserem Thermomix zubereiten. Hände zum Huhn!

Macht3-Portionen
Vorbereitung15 MinutenKochen15 MinutenGESAMT30 Minuten

Zutaten für Hühnchen mit Brokkoli im Thermomix

300 g von Hühnerbrust
1 mittlerer Brokkoli
50 g aus pflanzlichem oder Olivenöl
1 mittlere Zwiebel
2 cda Currypulver
2 cdta von süßem Paprika
Salz und Pfeffer abschmecken
Für die Sauce
4 cdta Knoblauchpulver
2 cdta Ingwerpulver
4 cdta Zwiebelpulver
4 cda Reisessig (oder eine andere Art von Essig)
4 cda Sojasauce
2 cda von Olivenöl

Zubereitung von Hühnchen mit Brokkoli im Thermomix

1

Hähnchenbrust waschen und hacken. Öl, Salz, Pfeffer, Curry und Paprika in eine Schüssel geben. Entfernen Sie alles sehr gut und lassen Sie das Huhn in dieser Mischung für ein paar Stunden mazerieren. Dieser Schritt ist nicht unbedingt erforderlich, es wird jedoch dringend empfohlen, den Geschmack zu verbessern.

2

Wenn fertig, in das Glas 30 g Öl geben und die Zwiebel in Quadrate schneiden. 4-Geschwindigkeit für 6-Sekunden einschränken. Senken Sie die Reste, die an den Wänden des Glases verblieben sind, und braten Sie sie nun 8 Minuten lang mit der Geschwindigkeit 1, Varoma-Temperatur.

3

Das Huhn in das Varoma geben, den gewaschenen Brokkoli hineinlegen und in Bündel schneiden. Programmieren Sie 10 Minuten in Temperatur Varoma, Geschwindigkeit Löffel.

4

Entfernen Sie das Varoma, korrigieren Sie das Salz und programmieren Sie 1, 100 ° C für 5 Minuten.

5

Für die Sauce alle Zutaten für 5 Sekunden in 3-Geschwindigkeit mischen.

6

Servieren und die Sauce hinzufügen. Es kann mit weißem Reis, gedünsteten Kartoffeln oder dem Salat Ihrer Wahl begleitet werden.

7

Genießen Sie es und teilen Sie uns die Kommentare mit, die Sie dachten!

Zutaten

300 g von Hühnerbrust
1 mittlerer Brokkoli
50 g aus pflanzlichem oder Olivenöl
1 mittlere Zwiebel
2 cda Currypulver
2 cdta von süßem Paprika
Salz und Pfeffer abschmecken
Für die Sauce
4 cdta Knoblauchpulver
2 cdta Ingwerpulver
4 cdta Zwiebelpulver
4 cda Reisessig (oder eine andere Art von Essig)
4 cda Sojasauce
2 cda von Olivenöl

Anleitung

1

Hähnchenbrust waschen und hacken. Öl, Salz, Pfeffer, Curry und Paprika in eine Schüssel geben. Entfernen Sie alles sehr gut und lassen Sie das Huhn in dieser Mischung für ein paar Stunden mazerieren. Dieser Schritt ist nicht unbedingt erforderlich, es wird jedoch dringend empfohlen, den Geschmack zu verbessern.

2

Wenn fertig, in das Glas 30 g Öl geben und die Zwiebel in Quadrate schneiden. 4-Geschwindigkeit für 6-Sekunden einschränken. Senken Sie die Reste, die an den Wänden des Glases verblieben sind, und braten Sie sie nun 8 Minuten lang mit der Geschwindigkeit 1, Varoma-Temperatur.

3

Das Huhn in das Varoma geben, den gewaschenen Brokkoli hineinlegen und in Bündel schneiden. Programmieren Sie 10 Minuten in Temperatur Varoma, Geschwindigkeit Löffel.

4

Entfernen Sie das Varoma, korrigieren Sie das Salz und programmieren Sie 1, 100 ° C für 5 Minuten.

5

Für die Sauce alle Zutaten für 5 Sekunden in 3-Geschwindigkeit mischen.

6

Servieren und die Sauce hinzufügen. Es kann mit weißem Reis, gedünsteten Kartoffeln oder dem Salat Ihrer Wahl begleitet werden.

7

Genießen Sie es und teilen Sie uns die Kommentare mit, die Sie dachten!

Huhn mit Brokkoli im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour