Joghurtkuchen im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Köstliches Rezept für die Zubereitung von Joghurtkuchen im Thermomix

Joghurtkuchen im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

El Joghurtkuchen Es ist eines meiner Lieblingsdesserts, vielleicht wegen seines weichen Geschmacks und der Flaumigkeit, die zurückbleiben, oder weil es in wenigen Minuten mit dem Püree zubereitet wird Thermomix.

Auch genannt Torte o Keks Von Zitrone ist dieses einzigartige Dessert von Generation zu Generation weitergegangen Thermomix.

Wenn dir das gefällt Rezept für Joghurtbiskuitkuchen im Thermomix Bitte teilen Sie es in Ihren sozialen Netzwerken.

Macht8-Portionen
Vorbereitung7 MinutenKochen30 MinutenGESAMT37 Minuten

Zutaten für die Zubereitung von Joghurtkuchen im Thermomix

3 Eier
125 g von natürlichem Joghurt oder Zitrone
200 g Süßwarenmehl
1 Über die Hefechemie (7g)
180 g Zucker
80 g von Sonnenblumen-, Mais- oder Olivenöl
1 Whit de sal
Das Kratzen des gelben Hautteils einer Zitrone

Zubereitung von Joghurtbiskuitkuchen im Thermomix

1

Mit etwas Öl, Butter oder Margarine fetten wir die Form ein, um ein Anhaften des Kuchens zu verhindern. Ich verwende eine Donut-Form aus 28cm.

2

Wir heizen den Ofen auf 180 ° vor

3

Wenn das Glas des Thermomix trocken und sauber ist, fügen wir den Zucker und die Zitronenhaut hinzu. Wir programmieren 15-Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit von 5 zu 10.

Kratz von Zitronenbiskuit Thermomix

4

Wir fügen die Eier hinzu und mischen alles mit 5-Geschwindigkeit für 30-Sekunden.

Thermomix-Joghurtkuchen

5

Fügen Sie den Rest der Zutaten außer der Hefe hinzu und mischen Sie mit 5-Geschwindigkeit für 60 Sekunden.

Thermomix Beat Biskuitkuchen

6

Fügen Sie die Hefe hinzu und mischen Sie 15-Sekunden mit 5-Geschwindigkeit.

Hefe-Biskuit-Thermomix

7

Gießen Sie die Mischung in die Form, die wir zuvor gefettet hatten, und backen Sie die 30-Minuten bei 180 °.

Wir müssen prüfen, ob ein Stick trocken eingeführt wird.

Lassen Sie 10 Minuten vor dem Entformen stehen.

Genießen Sie diesen köstlichen Joghurt- und Zitronenkuchen im Thermomix

Thermomix-Joghurtkuchen

Zutaten

3 Eier
125 g von natürlichem Joghurt oder Zitrone
200 g Süßwarenmehl
1 Über die Hefechemie (7g)
180 g Zucker
80 g von Sonnenblumen-, Mais- oder Olivenöl
1 Whit de sal
Das Kratzen des gelben Hautteils einer Zitrone

Anleitung

1

Mit etwas Öl, Butter oder Margarine fetten wir die Form ein, um ein Anhaften des Kuchens zu verhindern. Ich verwende eine Donut-Form aus 28cm.

2

Wir heizen den Ofen auf 180 ° vor

3

Wenn das Glas des Thermomix trocken und sauber ist, fügen wir den Zucker und die Zitronenhaut hinzu. Wir programmieren 15-Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit von 5 zu 10.

Kratz von Zitronenbiskuit Thermomix

4

Wir fügen die Eier hinzu und mischen alles mit 5-Geschwindigkeit für 30-Sekunden.

Thermomix-Joghurtkuchen

5

Fügen Sie den Rest der Zutaten außer der Hefe hinzu und mischen Sie mit 5-Geschwindigkeit für 60 Sekunden.

Thermomix Beat Biskuitkuchen

6

Fügen Sie die Hefe hinzu und mischen Sie 15-Sekunden mit 5-Geschwindigkeit.

Hefe-Biskuit-Thermomix

7

Gießen Sie die Mischung in die Form, die wir zuvor gefettet hatten, und backen Sie die 30-Minuten bei 180 °.

Wir müssen prüfen, ob ein Stick trocken eingeführt wird.

Lassen Sie 10 Minuten vor dem Entformen stehen.

Genießen Sie diesen köstlichen Joghurt- und Zitronenkuchen im Thermomix

Thermomix-Joghurtkuchen

Joghurtkuchen im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour