Joghurtsauce im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Diese köstliche Sauce mit einer glatten Textur und einem erfrischenden Geschmack ist eine der vielseitigsten, die Sie zubereiten können. Sie können Geflügel und Fleisch damit begleiten und ihnen eine originelle und köstliche Note verleihen.

Joghurtsauce im Thermomix

Joghurtsauce im Thermomix

Mit welchem ​​Joghurt sollte ich die Joghurtsauce im Thermomix zubereiten?

Das Ideal ist natürliches Griechisch ohne Zucker, obwohl Sie jeden natürlichen Joghurt ohne Zucker (oder Süßstoffe) verwenden können.

Was kann ich mit der Joghurtsauce begleiten?

Sie können Geflügel (Huhn, Truthahn), Fleisch (Schweinefleisch, Rindfleisch) und Gemüse begleiten - mein Favorit ist das Falafel-Rezept im Thermomix 🙂

Gehörte Küche, wir werden diese köstliche Joghurtsauce im Thermomix zubereiten, wir beginnen:

Macht1-Serving
Vorbereitung51 MinutenTotal51 Minuten

Zutaten für die Herstellung von Joghurtsauce im Thermomix

2 NaturjoghurtGriechisch ohne Zucker, derjenige, der am besten passt
1 Prise Salz
3 cda Olivenöl extra vergine
1 große Knoblauchzehe
grüne Minze oder Minzedie wesentliche Berührung

Zubereitung von Joghurtsauce im Thermomix

1

Schälen Sie die Knoblauchzehe und legen Sie sie in das Thermomixglas. Wenn sie sehr klein ist, fügen Sie 2 hinzu. Mischen Sie 5 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 15. Senken Sie die an den Glaswänden haftenden Teile mit Hilfe des Spatels ab und programmieren Sie sie erneut für 15 Sekunden mit Geschwindigkeit 5.

2

Fügen Sie den Joghurt, die Minze oder die Minzblätter, die drei Esslöffel Olivenöl und die Prise Salz hinzu. Mischen Sie alles auf Geschwindigkeit 4 für 10 Sekunden.

3

In einem Glas aufbewahren (ich verwende Joghurt, den ich gespeichert habe) und mit Plastikfolie abdecken. Kühlen Sie, wenn Sie es nicht sofort verwenden möchten, und bewahren Sie es nicht lange im Kühlschrank auf. Verbrauchen Sie es vorzugsweise am selben Tag der Zubereitung.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

2 NaturjoghurtGriechisch ohne Zucker, derjenige, der am besten passt
1 Prise Salz
3 cda Olivenöl extra vergine
1 große Knoblauchzehe
grüne Minze oder Minzedie wesentliche Berührung

Anleitung

1

Schälen Sie die Knoblauchzehe und legen Sie sie in das Thermomixglas. Wenn sie sehr klein ist, fügen Sie 2 hinzu. Mischen Sie 5 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 15. Senken Sie die an den Glaswänden haftenden Teile mit Hilfe des Spatels ab und programmieren Sie sie erneut für 15 Sekunden mit Geschwindigkeit 5.

2

Fügen Sie den Joghurt, die Minze oder die Minzblätter, die drei Esslöffel Olivenöl und die Prise Salz hinzu. Mischen Sie alles auf Geschwindigkeit 4 für 10 Sekunden.

3

In einem Glas aufbewahren (ich verwende Joghurt, den ich gespeichert habe) und mit Plastikfolie abdecken. Kühlen Sie, wenn Sie es nicht sofort verwenden möchten, und bewahren Sie es nicht lange im Kühlschrank auf. Verbrauchen Sie es vorzugsweise am selben Tag der Zubereitung.

Joghurtsauce im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *