Karottenpfannkuchen im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Eine meiner kulinarischen Faszinationen sind Pfannkuchen, und heute werde ich Ihnen beibringen, wie man köstliche Karottenpfannkuchen im Thermomix zubereitet. Dieses Rezept ist ideal, um auf uns selbst aufzupassen, da es keinen Zucker enthält und sehr vielseitig ist, wenn es darum geht, sie zu begleiten.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

Karottenpfannkuchen im Thermomix

Diese Karottenpfannkuchen sind eine perfekte Vorspeise, um sie mit Freunden oder für die Kleinen im Haus zu teilen, ein idealer Snack für den Nachmittag, an dem wir etwas Einfaches, Schnelles machen wollen, das sich aber von innen um sie kümmert und das ist dieses Rezept, das Sie Ich bringe ist sehr gesund.

Wenn Sie Pfannkuchen mögen, besuchen Sie unbedingt unseren Bereich die besten Pfannkuchenrezepte mit dem ThermomixWir haben eine große Auswahl dieser Köstlichkeiten wie die berühmten Bananenpfannkuchen im Thermomix Hinterlasse einen Kommentar und teile das Rezept, um mich glücklich zu machen 🙂

Macht4-Portionen
Vorbereitung2 MinutenKochen13 MinutenTotal15 Minuten

Zutaten für die Herstellung von Karottenpfannkuchen im Thermomix

250 g von Möhre
80 g Weizenmehl
120 g Vollmilch
1 Ei
1 Prise Salzfakultativ

Zubereitung von Karottenpfannkuchen im Thermomix

1

Die Karotte gut waschen, schälen und in Stücke schneiden.

2

Legen Sie die Karotte in das Thermomix-Glas und programmieren Sie 7 Sekunden mit Geschwindigkeit 5, damit sie so bleibt, als wäre sie geriebene Karotte.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

3

Senken Sie die Karottenstücke mit Hilfe des Spatels von den Wänden des Thermomix-Glases ab.

4

Die restlichen Zutaten in das Thermomixglas geben (Mehl, Ei, eine sehr kleine Prise Salz und Milch). Programmieren Sie nun 20 Sekunden mit Geschwindigkeit 4, um alles sehr gut zu mischen.

5

Bei Bedarf mit dem Spatel fertig mischen.

6

Bei mittlerer Hitze etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, diese durch Margarine oder Pflanzenöl ersetzen.

7

Da die Pfanne bereits heiß ist, werden wir ungefähr zwei Esslöffel unserer Pfannkuchenmischung hinzufügen und geduldig darauf warten, dass sie gut bräunt. Umdrehen und ebenfalls bräunen lassen. Die Farbe wird intensiver, wenn Sie bereit sind, sie umzudrehen.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

8

Die Hitze sollte nicht zu hoch sein, damit die Karotte Zeit hat, gut zu kochen und weich zu sein.

Thermomix Karottenpfannkuchen

9

Heiß servieren. Begleiten Sie sie mit allem, was wir wollen - von Nocilla bis Frischkäse, sie sind sehr vielseitig, da sie weder süß noch salzig sind - ich liebe sie allein oder mit Puderzucker bestreut.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

250 g von Möhre
80 g Weizenmehl
120 g Vollmilch
1 Ei
1 Prise Salzfakultativ

Anleitung

1

Die Karotte gut waschen, schälen und in Stücke schneiden.

2

Legen Sie die Karotte in das Thermomix-Glas und programmieren Sie 7 Sekunden mit Geschwindigkeit 5, damit sie so bleibt, als wäre sie geriebene Karotte.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

3

Senken Sie die Karottenstücke mit Hilfe des Spatels von den Wänden des Thermomix-Glases ab.

4

Die restlichen Zutaten in das Thermomixglas geben (Mehl, Ei, eine sehr kleine Prise Salz und Milch). Programmieren Sie nun 20 Sekunden mit Geschwindigkeit 4, um alles sehr gut zu mischen.

5

Bei Bedarf mit dem Spatel fertig mischen.

6

Bei mittlerer Hitze etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, diese durch Margarine oder Pflanzenöl ersetzen.

7

Da die Pfanne bereits heiß ist, werden wir ungefähr zwei Esslöffel unserer Pfannkuchenmischung hinzufügen und geduldig darauf warten, dass sie gut bräunt. Umdrehen und ebenfalls bräunen lassen. Die Farbe wird intensiver, wenn Sie bereit sind, sie umzudrehen.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

8

Die Hitze sollte nicht zu hoch sein, damit die Karotte Zeit hat, gut zu kochen und weich zu sein.

Thermomix Karottenpfannkuchen

9

Heiß servieren. Begleiten Sie sie mit allem, was wir wollen - von Nocilla bis Frischkäse, sie sind sehr vielseitig, da sie weder süß noch salzig sind - ich liebe sie allein oder mit Puderzucker bestreut.

Karottenpfannkuchen im Thermomix

Karottenpfannkuchen im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *