Kastilische Suppe im Thermomix

AutorKüchenchef
Partitur

Rezept für eine köstliche kastilische Suppe im Thermomix

Spanische Suppe Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

La Spanische Suppe ein traditionelles Ostergericht das sollte auf unserer Speisekarte nicht fehlen. Auch genannt Knoblauchsuppewurde in Zeiten großer Knappheit populär, als es in großen Mengen nicht nur zur Linderung des Hungers konsumiert wurde, sondern auch wegen seines hohen Nährwerts, der als restaurative Suppe bezeichnet wird.

Es gibt Versionen mit Fleisch, aber diese Version, die wir mitbringen, ist ideal für Ostern, lecker, sehr gesund und einfach zuzubereiten.

Gehörtes Kochen! So bereitet sich eine reiche Person vor Kastilische Suppe im Thermomix

Macht4-Portionen

Zutaten für die kastilische Suppe im Thermomix

100 g Olivenöl extra vergine
7 Knoblauchzehen gerollt
100 g von kandealem Brot oder Weißbrot des Vortages
10 g von süßem Paprika von Vera
1400 g Wasser
2 Gemüsebrühe Tabletten
4 Eier

Zubereitung der kastilischen Suppe im Thermomix

1

Erhitzen Sie das Öl für 5 Minuten / Varoma-Temperatur / 1-Geschwindigkeit

2

Schneiden Sie den Knoblauch in Scheiben und fügen Sie sie hinzu, stellen Sie 4 Minuten / 100 ° / Geschwindigkeit 1 / Drehung nach links ein.

3

Die Hälfte des Brotes in Scheiben schneiden und weitere 2 Minuten / 100 ° Linksdrehung / Schöpfgeschwindigkeit einstellen.

4

Paprika dazugeben und 3 Minuten / 100 ° einstellen / nach links drehen / Geschwindigkeit 1.

5

Wasser und Gemüsebrühe hinzufügen, 20 Minuten / 100 ° / Geschwindigkeit 1 einstellen

6

Fügen Sie die Eier und die andere Hälfte des Brotes in Scheiben, bedecken Sie es und lassen Sie es etwa 5 Minuten stehen, ohne das Glas vom Thermomix zu entfernen.

Nach dieser Zeit dienen wir. Wir können mit etwas Knoblauch Porro oder Petersilie gut zerkleinern.

Unsere kastilische Suppe wird im Thermomix heiß und lecker sein

Zutaten

100 g Olivenöl extra vergine
7 Knoblauchzehen gerollt
100 g von kandealem Brot oder Weißbrot des Vortages
10 g von süßem Paprika von Vera
1400 g Wasser
2 Gemüsebrühe Tabletten
4 Eier

Anleitung

1

Erhitzen Sie das Öl für 5 Minuten / Varoma-Temperatur / 1-Geschwindigkeit

2

Schneiden Sie den Knoblauch in Scheiben und fügen Sie sie hinzu, stellen Sie 4 Minuten / 100 ° / Geschwindigkeit 1 / Drehung nach links ein.

3

Die Hälfte des Brotes in Scheiben schneiden und weitere 2 Minuten / 100 ° Linksdrehung / Schöpfgeschwindigkeit einstellen.

4

Paprika dazugeben und 3 Minuten / 100 ° einstellen / nach links drehen / Geschwindigkeit 1.

5

Wasser und Gemüsebrühe hinzufügen, 20 Minuten / 100 ° / Geschwindigkeit 1 einstellen

6

Fügen Sie die Eier und die andere Hälfte des Brotes in Scheiben, bedecken Sie es und lassen Sie es etwa 5 Minuten stehen, ohne das Glas vom Thermomix zu entfernen.

Nach dieser Zeit dienen wir. Wir können mit etwas Knoblauch Porro oder Petersilie gut zerkleinern.

Unsere kastilische Suppe wird im Thermomix heiß und lecker sein

Kastilische Suppe im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour