Druckoptionen

Kichererbsensuppe mit Spinat im Thermomix

Macht8-PortionenVorbereitung5 MinutenKochen25 MinutenTotal30 Minuten

Die beste Kichererbsensuppe mit Spinat mit dem Thermomix, ideal für jede Jahreszeit, da die Zutaten für dieses köstliche Rezept immer verfügbar sind

Kichererbsensuppe mit Spinat im Thermomix

300 g frischer Spinat
120 g von getrockneten Kichererbsen
1000 g von warmem Wasser
1 cdta de sal
200 g Zwiebelgehackt
200 g von Möhregehackt
50 g EVOOOlivenöl extra vergine
3 Knoblauchzehen
Fakultativ
150 g von Rübengehackt
1 Whit von gemahlenem Pfeffer
Einige gekochte Kichererbsen zum Dekorieren
1

Fügen Sie die Kichererbsen zum Glas des sauberen und trockenen Thermomix hinzu, programmieren Sie 30 Sekunden mit 5-9-facher Geschwindigkeit, um sie in kleine Stücke zu schneiden und schneller zu kochen.

2

Wasser, Salz, Karotte, Zwiebel, EVOO, Knoblauch und Rübe hinzufügen. Den Spinat in die Varomaschüssel geben und an seinen Platz stellen. Programmieren Sie 25 Minuten bei Varoma-Temperatur mit Geschwindigkeit 1.

3

Nehmen Sie den Behälter aus dem Varoma und stellen Sie das Becherglas an seinen Platz. Programmieren Sie 2 Minuten mit 5-8-stufiger Geschwindigkeit, um alles zu verflüssigen. Sie können die Zeit einstellen, wenn Sie weniger cremig mögen.

4

Legen Sie den Spinat in die tiefen Teller und gießen Sie die Suppe darüber, rühren Sie ein wenig Pfeffersalz um und legen Sie die Kichererbsenbohnen hinein. Heiß servieren. Es kann mit Croutons und gebratenen Zwiebeln begleitet werden.

Nährwertinformation

Portionsgröße 250

Portionen 8