3 Schokoladenkuchen mit Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Rezept für die Zubereitung der leckersten 3 Schokoladenkuchen mit dem Thermomix, mit Schokoladenfondant, Milchschokolade und weißer Schokolade. Ein Schritt für Schritt erklärter Genuss!

Kuchen mit 3 Schokoladen mit Thermomix

Für Schokoladenliebhaber gibt es dieses einzigartige Kuchenrezept drei Schokoladen, die Sie richtig lesen 3 Pralinen Bereiten Sie den Gaumen auf dieses Vergnügen vor, das wir als nächstes mit unserem Lieblingsküchenroboter vorbereiten. Natürlich ist es der Thermomix.

Dieser kalte Kuchen benötigt keinen Backofen, wird mit dem Kühlschrank zubereitet und ist ideal für Geburtstagsfeiern oder einfach als besonderes Dessert. Anstatt einen großen Kuchen zuzubereiten, können Sie Mini-Kuchen aus 3 Pralinen in kleinen Formen oder Glasbechern zubereiten, in denen Sie die Farbe dieser Zubereitung sehen können.

Macht10-Portionen
Vorbereitung25 MinutenTotal25 Minuten

Zutaten für Cake 3 Pralinen mit Thermomix

Für die Basis der drei Schokoladenkuchen
1 Maria-Kekspaket
100 g Margarine bei Raumtemperatur
Für den Kuchen von drei Pralinen
1000 g von Milch
500 g von Sahne zum Reiten
150 g Schokoladenfondant
150 g Milchschokolade
150 g weiße schokolade
3 Briefumschläge
300 g Zucker
1 Whit de sal

Zubereitung von Kuchen 3 Pralinen mit Thermomix

1

Fügen Sie die Kekse zum sauberen und trockenen Glas hinzu, Achtung, sehr trocken! Zerkleinern Sie sie 10 Sekunden lang mit der Geschwindigkeit 6. Geben Sie die Margarine hinzu und mischen Sie weitere 10 Sekunden mit der Geschwindigkeit 5. Gießen Sie diese Mischung auf die Form, die wir für die Zubereitung verwenden werden - Eine von 28 cm wäre geeignet. Die Mischung mit einem Teelöffel gegen den Boden der Form drücken, bis sie kompakt ist und der gesamte Boden vollständig bedeckt ist. Im Kühlschrank aufbewahren, damit die Margarine die Mischung aushärtet.

2

Spülen Sie das Glas und geben Sie Milch und Sahne in das Thermomix-Glas und mischen Sie alles 10 Sekunden lang mit der Geschwindigkeit 3. Wir teilen diese Mischung in 3 Teile zu je 500 g und lassen einen im Glas neben dem 150 g Schokoladenfondant, einem Umschlag Quark und 100 g Zucker. Mischen Sie alles für 10 Sekunden bei 5-10 progressiver Geschwindigkeit. Dann programmieren wir 7 Minuten bei 90 ° C und Geschwindigkeit 5. Wenn Sie fertig sind, entleeren Sie den Inhalt auf der Basis von Keksen und buchen Sie im Kühlschrank neu.

3

Wir werden den vorherigen Schritt wiederholen und 500 g unserer Milch-Sahne-Mischung, Milchschokolade, 1 Päckchen Quark und weitere 100 g Zucker hinzufügen. Integrieren Sie alles für 10 Sekunden in 5-10 Schritten und programmieren Sie dann 7 Minuten bei 90º mit Geschwindigkeit 5. Geben Sie diese Mischung mit Hilfe eines Löffels auf unseren Kuchen, gießen Sie sie nicht in die Mitte, wenn Sie sie nicht vorsichtig verteilen, damit es nicht so ist Machen Sie ein Loch in die Mitte des Kuchens. Buchen Sie noch einmal im Kühlschrank, während wir die dritte Schicht machen.

4

Jetzt machen wir die oberste Schicht aus weißer Schokolade, dafür müssen wir das Glas abspülen, damit es die Mischung nicht verschmutzt. Sie kennen den Prozess, 500 g unserer Milch-Sahne-Mischung, weiße Schokolade, 1 Umschlag Quark und weitere 100 g Zucker. Alles 10 Sekunden lang mit 5-10 Schritten verbinden und dann 7 Minuten mit 90º mit Geschwindigkeit 5 programmieren. Diese Mischung mit Hilfe eines Löffels auf unseren Kuchen geben, nicht in die Mitte gießen, wenn Sie sie nicht vorsichtig verteilen, damit es nicht so ist Machen Sie ein Loch in die Mitte des Kuchens. Buchen Sie noch einmal im Kühlschrank für ca. 30 Minuten und geben Sie es dann in den Kühlschrank, bis wir es verbrauchen werden.

Es kann mit Schokoladensirup, Schokoladenstückchen oder Kirschmarmelade dekoriert werden.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

Für die Basis der drei Schokoladenkuchen
1 Maria-Kekspaket
100 g Margarine bei Raumtemperatur
Für den Kuchen von drei Pralinen
1000 g von Milch
500 g von Sahne zum Reiten
150 g Schokoladenfondant
150 g Milchschokolade
150 g weiße schokolade
3 Briefumschläge
300 g Zucker
1 Whit de sal

Anleitung

1

Fügen Sie die Kekse zum sauberen und trockenen Glas hinzu, Achtung, sehr trocken! Zerkleinern Sie sie 10 Sekunden lang mit der Geschwindigkeit 6. Geben Sie die Margarine hinzu und mischen Sie weitere 10 Sekunden mit der Geschwindigkeit 5. Gießen Sie diese Mischung auf die Form, die wir für die Zubereitung verwenden werden - Eine von 28 cm wäre geeignet. Die Mischung mit einem Teelöffel gegen den Boden der Form drücken, bis sie kompakt ist und der gesamte Boden vollständig bedeckt ist. Im Kühlschrank aufbewahren, damit die Margarine die Mischung aushärtet.

2

Spülen Sie das Glas und geben Sie Milch und Sahne in das Thermomix-Glas und mischen Sie alles 10 Sekunden lang mit der Geschwindigkeit 3. Wir teilen diese Mischung in 3 Teile zu je 500 g und lassen einen im Glas neben dem 150 g Schokoladenfondant, einem Umschlag Quark und 100 g Zucker. Mischen Sie alles für 10 Sekunden bei 5-10 progressiver Geschwindigkeit. Dann programmieren wir 7 Minuten bei 90 ° C und Geschwindigkeit 5. Wenn Sie fertig sind, entleeren Sie den Inhalt auf der Basis von Keksen und buchen Sie im Kühlschrank neu.

3

Wir werden den vorherigen Schritt wiederholen und 500 g unserer Milch-Sahne-Mischung, Milchschokolade, 1 Päckchen Quark und weitere 100 g Zucker hinzufügen. Integrieren Sie alles für 10 Sekunden in 5-10 Schritten und programmieren Sie dann 7 Minuten bei 90º mit Geschwindigkeit 5. Geben Sie diese Mischung mit Hilfe eines Löffels auf unseren Kuchen, gießen Sie sie nicht in die Mitte, wenn Sie sie nicht vorsichtig verteilen, damit es nicht so ist Machen Sie ein Loch in die Mitte des Kuchens. Buchen Sie noch einmal im Kühlschrank, während wir die dritte Schicht machen.

4

Jetzt machen wir die oberste Schicht aus weißer Schokolade, dafür müssen wir das Glas abspülen, damit es die Mischung nicht verschmutzt. Sie kennen den Prozess, 500 g unserer Milch-Sahne-Mischung, weiße Schokolade, 1 Umschlag Quark und weitere 100 g Zucker. Alles 10 Sekunden lang mit 5-10 Schritten verbinden und dann 7 Minuten mit 90º mit Geschwindigkeit 5 programmieren. Diese Mischung mit Hilfe eines Löffels auf unseren Kuchen geben, nicht in die Mitte gießen, wenn Sie sie nicht vorsichtig verteilen, damit es nicht so ist Machen Sie ein Loch in die Mitte des Kuchens. Buchen Sie noch einmal im Kühlschrank für ca. 30 Minuten und geben Sie es dann in den Kühlschrank, bis wir es verbrauchen werden.

Es kann mit Schokoladensirup, Schokoladenstückchen oder Kirschmarmelade dekoriert werden.

3 Schokoladenkuchen mit Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour