Palmeritas im Thermomix

AutorAna
PartiturSchwierigkeitLeicht

Sie können dieses köstliche Rezept für Blätterteig im Thermomix nicht verpassen, sehr einfach zuzubereiten und lecker.

Blätterteig-Palmeritas

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Wenn Sie beides mögen süße Rezepte wie man mir dann nicht aufhört das zu lesen, und es ist das das Blätterteig, wie alles mit klarer Liebe gemacht wird. Eines Tages suchen Dessertrezepte im Thermomix Ich fand einen Blätterteig einfach zuzubereiten und sagte Palmeritas! und so begann dieses Rezept.

Haben Sie keine Angst, Sie lesen viel darüber, wie schwierig es ist, den Teig zuzubereiten, dreckiges Schwein, es ist super einfach und ich werde es Ihnen zeigen, folgen Sie einfach den Anweisungen und Sie werden Ihre Palmen nicht testen, und wenn Sie das mögen SchokoladeDann Palmen mit Schokolade!

Macht25-Portionen
Vorbereitung10 MinutenKochen20 MinutenGESAMT30 Minuten

Zutaten für Palmeritas im Thermomix

200 g von Butter oder Margarine
200 g Süßwarenmehl
90 g Eiswasser
½ cdta de sal
200 g Zucker

Zubereitung von Palmeritas im Thermomix

1

Fügen Sie alle Zutaten außer dem Zucker im Glas des Thermomix hinzu und programmieren Sie 20 Sekunden mit 6 Geschwindigkeit.

Reservieren Sie diesen Teig, indem Sie eine Kugel formen und diese für 20 Minuten im Kühlschrank aufbewahren und in transparente Folie einwickeln.

2

Nach dieser Zeit mit Mehl bestreuen eine Oberfläche zum Kneten geeignet, ich benutze die Arbeitsplatte der Küche.

Machen Sie mit dem Teig und der Hilfe eines Nudelholzes ein Dreieck, falten Sie die 3-Teile wie ein Handtuch ein, drehen Sie die 90-Grad, kneten Sie sie und falten Sie sie erneut. Wiederholen Sie diese 4- oder 5-Male.

20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Wenn 10-Minuten fehlen, heizen Sie den Ofen auf 180ºC vor.

Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und verteilen Sie ihn auf der mit Mehl bestreuten Oberfläche. Bilden Sie wieder ein Rechteck.

4

Streuen Sie den ganzen Zucker auf dieses Rechteck und zerdrücken Sie es ein wenig mit dem Nudelholz, damit es am Teig klebt.

Rollen Sie von beiden Seiten des Rechtecks, um zwei Rollen zu bilden, die sich in der Mitte treffen.

5

Schneiden Sie Stücke von einem halben Zentimeter unserer Masse, Sie werden sehen, wie es mit der eigentümlichen Form der Palmen ist. Legen Sie diese Schnitte auf ein Silikonblatt oder auf Backpapier.

Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 190ºC und backen Sie für 10 Minuten.

Auf einem Rost abkühlen lassen und genießen. Wenn Sie Schokolade mögen, schmelzen Sie eine kleine und feuchte Hälfte jeder Handfläche, lassen Sie sie auf Backpapier abkühlen und fertig, um sie zu genießen 🙂

Zutaten

200 g von Butter oder Margarine
200 g Süßwarenmehl
90 g Eiswasser
½ cdta de sal
200 g Zucker

Anleitung

1

Fügen Sie alle Zutaten außer dem Zucker im Glas des Thermomix hinzu und programmieren Sie 20 Sekunden mit 6 Geschwindigkeit.

Reservieren Sie diesen Teig, indem Sie eine Kugel formen und diese für 20 Minuten im Kühlschrank aufbewahren und in transparente Folie einwickeln.

2

Nach dieser Zeit mit Mehl bestreuen eine Oberfläche zum Kneten geeignet, ich benutze die Arbeitsplatte der Küche.

Machen Sie mit dem Teig und der Hilfe eines Nudelholzes ein Dreieck, falten Sie die 3-Teile wie ein Handtuch ein, drehen Sie die 90-Grad, kneten Sie sie und falten Sie sie erneut. Wiederholen Sie diese 4- oder 5-Male.

20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Wenn 10-Minuten fehlen, heizen Sie den Ofen auf 180ºC vor.

Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und verteilen Sie ihn auf der mit Mehl bestreuten Oberfläche. Bilden Sie wieder ein Rechteck.

4

Streuen Sie den ganzen Zucker auf dieses Rechteck und zerdrücken Sie es ein wenig mit dem Nudelholz, damit es am Teig klebt.

Rollen Sie von beiden Seiten des Rechtecks, um zwei Rollen zu bilden, die sich in der Mitte treffen.

5

Schneiden Sie Stücke von einem halben Zentimeter unserer Masse, Sie werden sehen, wie es mit der eigentümlichen Form der Palmen ist. Legen Sie diese Schnitte auf ein Silikonblatt oder auf Backpapier.

Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 190ºC und backen Sie für 10 Minuten.

Auf einem Rost abkühlen lassen und genießen. Wenn Sie Schokolade mögen, schmelzen Sie eine kleine und feuchte Hälfte jeder Handfläche, lassen Sie sie auf Backpapier abkühlen und fertig, um sie zu genießen 🙂

Palmeritas im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour