Paprika mit Thermomix zubereiten

AutorKüchenchef
Partitur

Das beste Rezept für Paprika-Confit mit Thermomix, ideal zu Keksen, Toast und Brotstangen Einfach lecker!

Paprikaschoten mit Thermomix bestreichen

Um das zu tun Paprika mit Thermomix zubereiten Dank der Magie unseres Küchenroboters und dieses Rezepts benötigen Sie nur 5 Minuten Zeit und 35 Minuten für die Zubereitung.

Wie kann ich kandierte Paprikaschoten essen?

Sie passen aufgrund ihres Kontrasts sehr gut zu Gerichten wie Fleisch und Fisch und können mit Toast, Brotstangen und einer meiner Lieblingskombinationen gegessen werden: Käseaufstrich (Kuh, die lacht, Philadelphia usw.).

Idee: Sie können köstliche Paprika-Häppchen mit Käseaufstrich zubereiten, wie auf dem Foto, das ich am Ende des Rezepts hinterlasse

Die karamellisierten Paprikaschoten mit Thermomix eignen sich hervorragend für Tagungen oder Feiern, da es sich um ein preiswertes Gericht handelt, sehr lecker ist, etwas Zeit in Anspruch nimmt und aus dem Rahmen fällt, ein Erfolg.

Ich denke, Sie könnten an diesem Rezept interessiert sein Kandierte Orangenschale im Thermomix

Farbige Paprikaschoten

Für dieses Rezept von kandierten Paprikaschoten habe ich aufgrund des intensiven Geschmacks und der intensiven Farbe diejenigen der roten Farbe ausgewählt, aber nichts hindert Sie daran, dieses Rezept mit grünen oder gelben Paprikaschoten zuzubereiten. Tatsächlich können Sie es durch Mischen von Farben zubereiten, aber immer getrennt damit zubereiten Während der Zubereitung nicht mischen. Sie können Ihr eigenes Rezept aus grüner und roter Paprika für Weihnachts-Canapés oder aus gelber und roter Paprika machen, um unsere Augen im Herbst aufzuhellen - während das Grün uns erfrischt, ideal für die Sommermonate.

Macht8-Portionen

Zutaten für die Herstellung von Peppers Confit mit Thermomix

400 g von Paprika
200 g Zucker
100 g Wasser
50 g von Essig
Fakultativ
Brotaufstrich mit Käse, Canapés und Toast

Zubereitung von Paprikaschoten mit Thermomix

1

Die Paprikaschoten säubern, descorazonar und in große Stücke schneiden, in das Thermomix-Glas geben und 5 Sekunden mit der Geschwindigkeit 4 programmieren. Die Paprikaschoten, die möglicherweise von den Glaswänden geklebt haben, können wir mit dem Spatel entfernen.

2

Fügen Sie Wasser, Zucker und Essig hinzu und programmieren Sie 35 Minuten bei Varoma-Temperatur, Rückwärtsrotation und Löffelgeschwindigkeit. Platzieren Sie den Deckel, aber mit dem Korb anstelle des Bechers, um das Wasser zu verdampfen.

3

Lassen Sie es abkühlen und lagern Sie es im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter, bis wir das Paprika-Confit in einer unserer Ausführungen verwenden.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

400 g von Paprika
200 g Zucker
100 g Wasser
50 g von Essig
Fakultativ
Brotaufstrich mit Käse, Canapés und Toast

Anleitung

1

Die Paprikaschoten säubern, descorazonar und in große Stücke schneiden, in das Thermomix-Glas geben und 5 Sekunden mit der Geschwindigkeit 4 programmieren. Die Paprikaschoten, die möglicherweise von den Glaswänden geklebt haben, können wir mit dem Spatel entfernen.

2

Fügen Sie Wasser, Zucker und Essig hinzu und programmieren Sie 35 Minuten bei Varoma-Temperatur, Rückwärtsrotation und Löffelgeschwindigkeit. Platzieren Sie den Deckel, aber mit dem Korb anstelle des Bechers, um das Wasser zu verdampfen.

3

Lassen Sie es abkühlen und lagern Sie es im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter, bis wir das Paprika-Confit in einer unserer Ausführungen verwenden.

Paprika mit Thermomix zubereiten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour