Pfannkuchen mit Eis im Thermomix

AutorZaida
PartiturSchwierigkeitLeicht

Der Pfannkuchen oder der Pfannkuchen ist ein kleinerer, flauschiger Pfannkuchen, der entweder süß oder salzig gegessen werden kann. Es wird auch Pfannkuchen oder Pfannkuchen genannt. Sie sind als Frühstück sehr üblich, können aber auch als Dessert oder Snack eingenommen werden. Heute bringen wir Ihnen ein sehr einfaches Rezept von Pfannkuchen mit Eis im Thermomix.

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Es gibt viele Varianten sowohl in den Zutaten als auch in der Art, sie zu essen. Aber sie tragen normalerweise Milch, Weizenmehl, Eier, Butter, Zucker und Salz. Wahlweise kann Zimt, Obst oder Schokolade eingelegt werden.

Sie können mit Sahne, Sirup, Honig, Marmelade, Dulce de Leche, Butter begleitet werden. Bei dieser Gelegenheit werden wir Sie mit Eis begleiten, eine super reichhaltige Option zum Genießen und Teilen. Mach weiter!

Macht6-Portionen
Vorbereitung10 MinutenKochen10 MinutenGESAMT20 Minuten

Zutaten für Pfannkuchen mit Eis im Thermomix

3 Eier
300 g von verdampfter Milch
200 g Weizenmehl
50 g von Butter
30 g Zucker
½ cdta de sal

Zubereitung von Pfannkuchen mit Eis im Thermomix

1

Eier zusammen mit Milch und Butter in die Thermomix-Tasse geben. Schlagen Sie während der 1-Minute in 5-Geschwindigkeit.

2

Nach Belieben Mehl, Salz und Zucker dazugeben und 3 Minuten schlagen. Wenn eine Mischung an den Wänden des Glases haftet, geben Sie sie auf den Boden und mischen Sie erneut für eine weitere 1-Minute. Die Mischung sollte weder zu dick noch zu leicht sein. Manche Menschen neigen dazu, den Teig vor der Verwendung etwas auszuruhen, obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist.

3

In eine kleine Pfanne etwas Butter geben, ein wenig schmelzen lassen und eine Portion Teig hineinlegen. Es kann auch mit Öl gebürstet werden. Es kocht ein paar Minuten oder bis Sie anfangen Löcher in der Oberfläche zu hinterlassen. Mit einem Spatel wenden und auf der anderen Seite noch ein paar Minuten kochen.

4

Es kann erforderlich sein, die Butter in der Pfanne bei jedem neuen Pfannkuchen zu ersetzen. Wenn sie fertig sind, servieren und über ein oder zwei Eisbällchen Ihrer Wahl legen. Sie können über Fruchtsirup oder geschmolzene Schokolade legen. Und viel Spaß!

Zutaten

3 Eier
300 g von verdampfter Milch
200 g Weizenmehl
50 g von Butter
30 g Zucker
½ cdta de sal

Anleitung

1

Eier zusammen mit Milch und Butter in die Thermomix-Tasse geben. Schlagen Sie während der 1-Minute in 5-Geschwindigkeit.

2

Nach Belieben Mehl, Salz und Zucker dazugeben und 3 Minuten schlagen. Wenn eine Mischung an den Wänden des Glases haftet, geben Sie sie auf den Boden und mischen Sie erneut für eine weitere 1-Minute. Die Mischung sollte weder zu dick noch zu leicht sein. Manche Menschen neigen dazu, den Teig vor der Verwendung etwas auszuruhen, obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist.

3

In eine kleine Pfanne etwas Butter geben, ein wenig schmelzen lassen und eine Portion Teig hineinlegen. Es kann auch mit Öl gebürstet werden. Es kocht ein paar Minuten oder bis Sie anfangen Löcher in der Oberfläche zu hinterlassen. Mit einem Spatel wenden und auf der anderen Seite noch ein paar Minuten kochen.

4

Es kann erforderlich sein, die Butter in der Pfanne bei jedem neuen Pfannkuchen zu ersetzen. Wenn sie fertig sind, servieren und über ein oder zwei Eisbällchen Ihrer Wahl legen. Sie können über Fruchtsirup oder geschmolzene Schokolade legen. Und viel Spaß!

Pfannkuchen mit Eis im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour