Druckoptionen

Rippchen mit Curry und Honig im Thermomix

Macht3-PortionenVorbereitung5 MinutenKochen45 MinutenTotal50 Minuten

Dieses Rezept ist sehr beliebt, da es nicht nur zum Lecken von Fingern geeignet ist, sondern auch sehr einfach zuzubereiten ist. Sie haben also keine Ausrede, diese Rippchen mit Curry und Honig zu probieren.

600 g Schweinerippchen in Stücke von 2cm geschnitten
40 g Olivenöl extra vergine
50 g Honig
3 cda Currypulver
1 cda Zitronensaft
150 ml Wasser
1 Whit sal
1

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und einige Stunden marinieren lassen. Dies ist nicht vorgeschrieben, ist aber auf diese Weise viel reicher. Wenn Sie keine Zeit haben, überspringen Sie diesen Schritt.

2

Geben Sie alle Zutaten in den Thermomix und stellen Sie 30 min / 100ºC / Speed ​​Bucket / gegen den Uhrzeigersinn ein.

3

15 Minuten / Varoma Temperatur / Speichengeschwindigkeit / Rückwärtsdrehung programmieren.

4

Begleiten Sie sie mit Kartoffeln, Reis, Brot oder was auch immer Sie bevorzugen, sie sind großartig :)

Nährwertinformation

Portionsgröße 200

Portionen 3