Roscón de Reyes im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Leckeres Roscón de Reyes mit Thermomix, einfach und schnell, um Sie an Weihnachten zu überraschen

Roscón de Reyes im Thermomix

Rezept für den besten Roscón de Reyes mit Thermomix

Apropos Roscón de Reyes rede über einen der Traditionen und Rezepte Sie sind zeitlos und werden nicht in die Geschichte eingehen, denn Jahr für Jahr vermissen wir sie und genießen sie. Sie sind Teil der Essenz dieser Feierlichkeiten. Wir zählen die Tage, an denen sie sich nähern, um sie erneut zu versuchen. Es gibt keine Familie, die ihr nicht beweist Roscón de Reyes Bis dahin und die Herausforderung, die ich Ihnen in diesem Jahr vorschlage, ist, dass es hausgemacht, natürlich und köstlich ist - heben Sie sich von den vielen künstlichen Roscón ab, die in Supermärkten und Konditoreien mit Tiefkühlprodukten verkauft werden. In diesem Jahr besteht die Herausforderung darin, es möglichst als Familie selbst zu tun, damit die Kinder diese Tage wirklich genießen und sie für immer in Erinnerung bleiben. Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit.

Bereite das vor heiße Schokolade Um diese Freude zu begleiten. Sie können die kandierten Früchte wie in diesem Rezept machen kandierte Orangen Ohne die Schokolade

Was ist der Ursprung des Roscón de Reyes?

Man sagt, sein größter Diffusor sei der französische König Ludwig XV. Gewesen, und die Legende erzählt von einem slawischen Koch, der den Monarchen am Dreikönigstag mit einem traditionellen Roscon seines Landes feierte, ihm eine Kronenform verlieh und frostige Früchte verwendete als ob Juwelen die Roscón nehmen würden. Im Inneren hatte sich nicht mehr und nicht weniger als ein Medaillon von Diamanten versteckt, das sie bei mehreren Mitgliedern des königlichen Dienstes gekauft hatten. Stellen Sie sich den Eindruck so positiv vor, dass es Ludwig XV. Verursachte, der seit diesem Tag die Roscón de Reyes populär machte, ja, nein Er hat es aus offensichtlichen Gründen mit Diamanten oder Medaillons gemacht, stattdessen hat er eine Münze hineingelegt, um die Aristokratie bei den Banketten zu überraschen. So gelangte der Roscón de Reyes irgendwann im 18. Jahrhundert nach Spanien, wo die Adligen den Brauch auf den Rest der Stadt ausweiteten, bis das ganze Land und seine Kolonien ihn probieren und seinen großartigen Geschmack genießen konnten.oder sein einzigartiger Geschmack.

Bereiten wir uns zusammen vor? Schritt für Schritt einen hausgemachten Roscón de Reyes mit dem Thermomix?

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das letzte im Thermomix hergestellte Roscón des Königs zu probieren, das nicht einmal Arguiñano selbst überwinden konnte 🙂

Macht10-Portionen
Vorbereitung40 MinutenKochen20 MinutenTotal1 hr

Zutaten für Roscón de Reyes im Thermomix

Für den Roscón-Teig
650 g Stärke Mehlwichtig, stark zu sein
250 g warme Milch
30 g von frischer Hefe
120 g Zucker
120 g geschmolzene Butteroder geschmolzene Margarine
2 Eier und Eigelb
5 g de sal
3 cda Orangenblütenwasser
Die geriebene Haut einer Orange
die geriebene Haut einer großen Zitrone
Den Roscón dekorieren
Kandierte Früchte nach GeschmackSie können unser Rezept verwenden
Zucker
1 Ei
1 orange
gebackene Figurzur Überraschung optional

Herstellung von Roscón de Reyes im Thermomix

Masse des Roscón de Reyes mit dem Thermomix
1

Als erstes bereiten wir einen schnellen Starter-Teig vor, damit der Roscón gut und schnell aufsteigt. Dazu müssen wir 50 g Milch temperieren, achten Sie darauf, die Temperatur nicht zu überschreiten, sonst steigt sie nicht an. Legen Sie es neben 3 Esslöffel Mehl in eine Schüssel und fügen Sie die Hefe hinzu, die mit Ihren Fingern zerbröckelt. Alles mischen und mit einer durchsichtigen Folie an einem warmen Ort ruhen lassen - ich benutze den Ofen aus, schalte aber das Licht ein, um die ideale Temperatur zu erreichen. Dort ca. 20 Minuten einwirken lassen.

2

Der Teig muss fermentiert sein, Sie werden überall Blasen sehen - es ist Zeit, den Teig zuzubereiten. Dazu geben wir alle Zutaten, einschließlich des gerade zubereiteten Teigs, in das Thermomix-Glas. 30-Sekunden mit 6-Geschwindigkeit programmieren. Der Teig sollte klebrig sein, es ist normal.

3

Ohne den Teig vom Glas zu nehmen, programmieren wir 180 Sekunden mit Spitzengeschwindigkeit. Wenn wir fertig sind, lassen wir den Teig mindestens 2 Stunden im Glas, um sein Volumen zu verdoppeln. Es ist wichtig, diese Zeiten zu respektieren.

Das Roscón formen
4

Wir nehmen den Teig aus dem Glas und legen ihn auf eine bemehlte Oberfläche. Wir werden fortfahren, einige seiner Gase zu entfernen, damit er nicht bricht. Dies wird durch leichtes Kneten ohne Übertreibung erreicht. Wir lassen es noch einmal 15 Minuten ruhen.

5

Teilen Sie den Teig in die Portionen auf, die wir vorbereiten möchten. Es kann sich um kleine, zwei mittlere oder eine große 3 handeln. Mit jeder Portion, die wir formen und auf Backpapier legen, machen wir ein Loch in der Mitte und dehnen uns, während wir den Roscón anheben, bis er die gewünschte Form hat. Das zentrale Loch muss groß sein, im Ofen schließt es sich.

In diesem Schritt müssen wir die Zahlen hinzufügen, wenn der Roscón nicht gefüllt ist. Wenn er gefüllt ist, können wir ihn platzieren, wenn wir die Sahne, Schokolade, Trüffel oder das hinzufügen, was wir beschlossen haben, um ihn zu füllen.

6

Lassen Sie die Roscón 1 Stunde stehen, um das Volumen wieder zu verdoppeln. Wir tun es erneut, indem wir sie mit Licht in den Ofen stellen oder nach einem warmen Platz im Haus Ausschau halten.

Den Roscón vor dem Backen dekorieren
7

Bereits mit dem doppelten Volumen verzieren wir das Roscón-Gemälde mit dem durchgeschlagenen Durcheinander und fügen die kandierten Früchte, Zitronen- und Orangenscheiben hinzu. Ich mag gerollte Mandeln und Puderzucker setzen. Lassen Sie 10 Minuten stehen, während Sie den Ofen auf 180 ° C vorheizen.

8

Bereits dekoriert bringen wir es für 180 Minuten in den Ofen bei 20 ° C, etwas weniger, wenn es sich um kleine Rosetten handelt, oder ein paar weitere Minuten, wenn es sehr groß ist. Die Hitze sollte hoch oder runter sein und immer auf die Farbe achten, damit sie nicht brennt.

9

Sobald Sie fertig sind, lassen Sie es abkühlen und wir können es so genießen oder - natürlich - mit nichts Geschlagenem füllen. Wenn es gefüllt ist, können wir die Figuren in diesem Schritt platzieren, wenn nicht, müssen wir es tun, wenn wir ihm die Form geben.

Teile das Rezept mit und hinterlasse mir einen Kommentar, den ich dir immer gerne vorlese 🙂

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

Für den Roscón-Teig
650 g Stärke Mehlwichtig, stark zu sein
250 g warme Milch
30 g von frischer Hefe
120 g Zucker
120 g geschmolzene Butteroder geschmolzene Margarine
2 Eier und Eigelb
5 g de sal
3 cda Orangenblütenwasser
Die geriebene Haut einer Orange
die geriebene Haut einer großen Zitrone
Den Roscón dekorieren
Kandierte Früchte nach GeschmackSie können unser Rezept verwenden
Zucker
1 Ei
1 orange
gebackene Figurzur Überraschung optional

Anleitung

Masse des Roscón de Reyes mit dem Thermomix
1

Als erstes bereiten wir einen schnellen Starter-Teig vor, damit der Roscón gut und schnell aufsteigt. Dazu müssen wir 50 g Milch temperieren, achten Sie darauf, die Temperatur nicht zu überschreiten, sonst steigt sie nicht an. Legen Sie es neben 3 Esslöffel Mehl in eine Schüssel und fügen Sie die Hefe hinzu, die mit Ihren Fingern zerbröckelt. Alles mischen und mit einer durchsichtigen Folie an einem warmen Ort ruhen lassen - ich benutze den Ofen aus, schalte aber das Licht ein, um die ideale Temperatur zu erreichen. Dort ca. 20 Minuten einwirken lassen.

2

Der Teig muss fermentiert sein, Sie werden überall Blasen sehen - es ist Zeit, den Teig zuzubereiten. Dazu geben wir alle Zutaten, einschließlich des gerade zubereiteten Teigs, in das Thermomix-Glas. 30-Sekunden mit 6-Geschwindigkeit programmieren. Der Teig sollte klebrig sein, es ist normal.

3

Ohne den Teig vom Glas zu nehmen, programmieren wir 180 Sekunden mit Spitzengeschwindigkeit. Wenn wir fertig sind, lassen wir den Teig mindestens 2 Stunden im Glas, um sein Volumen zu verdoppeln. Es ist wichtig, diese Zeiten zu respektieren.

Das Roscón formen
4

Wir nehmen den Teig aus dem Glas und legen ihn auf eine bemehlte Oberfläche. Wir werden fortfahren, einige seiner Gase zu entfernen, damit er nicht bricht. Dies wird durch leichtes Kneten ohne Übertreibung erreicht. Wir lassen es noch einmal 15 Minuten ruhen.

5

Teilen Sie den Teig in die Portionen auf, die wir vorbereiten möchten. Es kann sich um kleine, zwei mittlere oder eine große 3 handeln. Mit jeder Portion, die wir formen und auf Backpapier legen, machen wir ein Loch in der Mitte und dehnen uns, während wir den Roscón anheben, bis er die gewünschte Form hat. Das zentrale Loch muss groß sein, im Ofen schließt es sich.

In diesem Schritt müssen wir die Zahlen hinzufügen, wenn der Roscón nicht gefüllt ist. Wenn er gefüllt ist, können wir ihn platzieren, wenn wir die Sahne, Schokolade, Trüffel oder das hinzufügen, was wir beschlossen haben, um ihn zu füllen.

6

Lassen Sie die Roscón 1 Stunde stehen, um das Volumen wieder zu verdoppeln. Wir tun es erneut, indem wir sie mit Licht in den Ofen stellen oder nach einem warmen Platz im Haus Ausschau halten.

Den Roscón vor dem Backen dekorieren
7

Bereits mit dem doppelten Volumen verzieren wir das Roscón-Gemälde mit dem durchgeschlagenen Durcheinander und fügen die kandierten Früchte, Zitronen- und Orangenscheiben hinzu. Ich mag gerollte Mandeln und Puderzucker setzen. Lassen Sie 10 Minuten stehen, während Sie den Ofen auf 180 ° C vorheizen.

8

Bereits dekoriert bringen wir es für 180 Minuten in den Ofen bei 20 ° C, etwas weniger, wenn es sich um kleine Rosetten handelt, oder ein paar weitere Minuten, wenn es sehr groß ist. Die Hitze sollte hoch oder runter sein und immer auf die Farbe achten, damit sie nicht brennt.

9

Sobald Sie fertig sind, lassen Sie es abkühlen und wir können es so genießen oder - natürlich - mit nichts Geschlagenem füllen. Wenn es gefüllt ist, können wir die Figuren in diesem Schritt platzieren, wenn nicht, müssen wir es tun, wenn wir ihm die Form geben.

Teile das Rezept mit und hinterlasse mir einen Kommentar, den ich dir immer gerne vorlese 🙂

Roscón de Reyes im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour