Schokoladentrüffel im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Das beste Rezept für Schokoladentrüffel in Thermomix, so köstlich wie überraschend einfach, wir erklären Schritt für Schritt, wie man dieses köstliche Dessert macht.

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Ich überrasche meine Freunde immer mit Schokoladenbonbons, einige der erfolgreichsten sind Schokoladentrüffel, glauben Sie mir, dieses Rezept hat Fans in meinem Büro, sogar einen Begleiter, der den Thermomix gekauft hat, nur um diese Trüffel genau so zu machen Ich arbeite zu Hause aus.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten zu Hause haben, bevor Sie beginnen, und dass das Thermomix-Glas sauber und trocken ist. Alles was bleibt, ist die Anweisungen Schritt für Schritt zu befolgen.

Diese Thermomix-Schokoladentrüffel sind das ideale Geschenk zum Muttertag, zum Überraschen Ihres Partners, zum Geburtstag, zum Sekretariatstag, zum Tag der Großmutter oder zu jedem anderen erdenklichen Feiertag - sehr vielseitig 🙂

Macht36-Portionen
Vorbereitung5 MinutenGESAMT5 Minuten

Zutaten für Schokoladentrüffel im Thermomix

160 g Milchschokolade
160 g Schokoladenfondant
100 g flüssige Sahne
10 g Kondensmilch
Zu dekorieren
Schokoladenstückchen
Wahlfrei
50 g Whiskey

Zubereitung von Schokoladentrüffeln im Thermomix

1

Geben Sie die Creme in das Thermomix-Glas und programmieren Sie 5 Minuten / Geschwindigkeit 2 / 100ºC. In der Zwischenzeit hacken Sie die beiden Schokoladensorten, Sie können es mit der Hand tun. Wichtig ist, dass Sie nicht die ganze Tablette hineinlegen, da das Schmelzen sehr lange dauern würde.

2

Fügen Sie die Milchschokolade und den Fondant hinzu, programmieren Sie 45 Sekunden mit 8 Geschwindigkeit, so dass alles gut integriert ist, wenn Sie noch Klumpen sehen, fügen Sie etwas mehr Zeit hinzu.

3

Fügen Sie die Kondensmilch und den Whisky hinzu (optional, wenn Sie keinen Whisky hinzufügen, ersetzen Sie ihn durch Vollmilch 20g) und mischen Sie alles 6 Sekunden lang mit 15-Geschwindigkeit. Lassen Sie die Mischung etwa 15 Minuten und dann 1 Stunde im Kühlschrank stehen.

In diesem Schritt können Sie auch gehackte Nüsse oder einen meiner Favoriten hinzufügen: zerkleinerte Cornflakes, eine sehr wünschenswerte knusprige Note.

4

Sobald die Mischung "dauert", verwenden Sie zwei Löffel, um eine Kugel zu machen. Sie können etwas Öl einfüllen, um die Mischung nicht zu verkleben und die Handhabung zu erleichtern. Jetzt die Kugeln in Schokoladenstückchen oder Kakaopulver baden, damit sie nicht zusammenkleben. Bewahren Sie sie im Kühlschrank auf und genießen Sie sie, wann immer Sie möchten.

Sie können auch Kokosraspeln, Colacao oder bunte Nudeln verwenden - lassen Sie Ihrer kulinarischen Kreativität freien Lauf 🙂

Zutaten

160 g Milchschokolade
160 g Schokoladenfondant
100 g flüssige Sahne
10 g Kondensmilch
Zu dekorieren
Schokoladenstückchen
Wahlfrei
50 g Whiskey

Anleitung

1

Geben Sie die Creme in das Thermomix-Glas und programmieren Sie 5 Minuten / Geschwindigkeit 2 / 100ºC. In der Zwischenzeit hacken Sie die beiden Schokoladensorten, Sie können es mit der Hand tun. Wichtig ist, dass Sie nicht die ganze Tablette hineinlegen, da das Schmelzen sehr lange dauern würde.

2

Fügen Sie die Milchschokolade und den Fondant hinzu, programmieren Sie 45 Sekunden mit 8 Geschwindigkeit, so dass alles gut integriert ist, wenn Sie noch Klumpen sehen, fügen Sie etwas mehr Zeit hinzu.

3

Fügen Sie die Kondensmilch und den Whisky hinzu (optional, wenn Sie keinen Whisky hinzufügen, ersetzen Sie ihn durch Vollmilch 20g) und mischen Sie alles 6 Sekunden lang mit 15-Geschwindigkeit. Lassen Sie die Mischung etwa 15 Minuten und dann 1 Stunde im Kühlschrank stehen.

In diesem Schritt können Sie auch gehackte Nüsse oder einen meiner Favoriten hinzufügen: zerkleinerte Cornflakes, eine sehr wünschenswerte knusprige Note.

4

Sobald die Mischung "dauert", verwenden Sie zwei Löffel, um eine Kugel zu machen. Sie können etwas Öl einfüllen, um die Mischung nicht zu verkleben und die Handhabung zu erleichtern. Jetzt die Kugeln in Schokoladenstückchen oder Kakaopulver baden, damit sie nicht zusammenkleben. Bewahren Sie sie im Kühlschrank auf und genießen Sie sie, wann immer Sie möchten.

Sie können auch Kokosraspeln, Colacao oder bunte Nudeln verwenden - lassen Sie Ihrer kulinarischen Kreativität freien Lauf 🙂

Schokoladentrüffel im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour