Tequeños im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Rezept für die Zubereitung von Tequeños im Thermomix, einige köstliche Käsestangen, die mit einem dünnen und knusprigen Teig bedeckt sind.

Tequeños im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

die Tequeños Es sind köstliche Käsesticks, die in einem dünnen Weizenteig gerollt werden, der gebraten wird. Infolgedessen schmilzt der Käse und haftet an dem Teig.

Sie sind knusprig und lieben Kinder, so dass sie bei gesellschaftlichen Ereignissen und Geburtstagen Erfolg haben.

Obwohl tequeños de queso Sie stammen ursprünglich aus Venezuela und haben in den letzten Jahren auf der ganzen Welt gesiegt. Normalerweise finden sie sie unter verschiedenen Namen wie Teques, Tequefingern und vielen anderen.

Wenn Sie keinen Llanero-Weißkäse bekommen, können Sie Mozzarella-Käse verwenden, der fast so gut ist wie die Originale.

Es gibt auch andere Tequeños-Rezepte mit Schokolade und andere mit Quitten, die lecker sind.

Heute werden wir uns vorbereiten Tequeños im Thermomixsehr einfach zu machen und lecker.

Wir können das retten Tequeños gefroren für bis zu 3 Monate ohne Probleme, so dass wir sie immer zur Verfügung haben können, um ein Abendessen oder Tapas zu retten.

Macht50-Portionen
Vorbereitung20 MinutenKochen15 MinutenGESAMT35 Minuten

Zutaten für die Herstellung von Tequeños im Thermomix

450 g von Allzweckweizenmehl
300 g von frischem lateinischem Käse
1 cdta de sal
1 cdta Zucker
50 g von Sonnenblumenöl
reichlich Sonnenblumenöl zum Braten
1 Über die Hefechemie
180 g Wasser

Zubereitung von Tequeños im Thermomix

1

Fügen Sie Wasser und Salz zum Thermomix-Glas hinzu, und programmieren Sie die 2-Minuten bei 50 ° in Löffelgeschwindigkeit.

2

Wir geben die 50ml Öl, die 450g Mehl, den Teelöffel Zucker und die Hefehülle hinzu. Wir haben den Thermomix 2 in Minuten programmiert. Wir extrahieren den Teig, machen einen Ball und decken ihn mit einem Tuch ab, damit er 20 Minuten ruhen kann.

3

Inzwischen schneiden wir den Käse in Stäbchen mit 1cm Dicke und der gewünschten Länge, wir reservieren sie im Kühlschrank.

4

Mit Hilfe eines Nudelholzes streichen wir den Teig sehr dünn, schneiden die Enden ab und lassen ein Rechteck von etwa 20 cm Länge übrig. Wir schneiden dann in 2cm-Streifen.

Tequeños im Thermomix

5

Mit etwas Wasser an den Fingern tauchen wir leicht einen Teigstreifen ein. Wir nehmen einen Käsestab und rollen von einem Ende zum anderen, wobei er vollständig bedeckt ist.

Tequeños im Thermomix

6

Wir wiederholen den vorherigen Schritt, bis wir alle bewaffnet sind. Wir lagern sie getrennt in einer Schale, die mit einem Tuch bedeckt ist, direkt in den Kühlschrank, um sie 20-Minuten zu halten.

Tequeños im Thermomix

7

Erhitzen Sie viel Öl, damit sie beim Braten vollständig bedeckt sind. Wenn es ausreichend heiß ist, endet das Öl direkt aus dem Kühlschrank. Wir drehen sie nach ein paar Minuten und entfernen sie zu saugfähigem Papier, wenn sie auf allen Seiten golden sind.

Tequeños im Thermomix

8

Wir können sie alleine oder mit rosa Soße, Mayonnaise oder Marmelade essen.

Tequeños im Thermomix

Zutaten

450 g von Allzweckweizenmehl
300 g von frischem lateinischem Käse
1 cdta de sal
1 cdta Zucker
50 g von Sonnenblumenöl
reichlich Sonnenblumenöl zum Braten
1 Über die Hefechemie
180 g Wasser

Anleitung

1

Fügen Sie Wasser und Salz zum Thermomix-Glas hinzu, und programmieren Sie die 2-Minuten bei 50 ° in Löffelgeschwindigkeit.

2

Wir geben die 50ml Öl, die 450g Mehl, den Teelöffel Zucker und die Hefehülle hinzu. Wir haben den Thermomix 2 in Minuten programmiert. Wir extrahieren den Teig, machen einen Ball und decken ihn mit einem Tuch ab, damit er 20 Minuten ruhen kann.

3

Inzwischen schneiden wir den Käse in Stäbchen mit 1cm Dicke und der gewünschten Länge, wir reservieren sie im Kühlschrank.

4

Mit Hilfe eines Nudelholzes streichen wir den Teig sehr dünn, schneiden die Enden ab und lassen ein Rechteck von etwa 20 cm Länge übrig. Wir schneiden dann in 2cm-Streifen.

Tequeños im Thermomix

5

Mit etwas Wasser an den Fingern tauchen wir leicht einen Teigstreifen ein. Wir nehmen einen Käsestab und rollen von einem Ende zum anderen, wobei er vollständig bedeckt ist.

Tequeños im Thermomix

6

Wir wiederholen den vorherigen Schritt, bis wir alle bewaffnet sind. Wir lagern sie getrennt in einer Schale, die mit einem Tuch bedeckt ist, direkt in den Kühlschrank, um sie 20-Minuten zu halten.

Tequeños im Thermomix

7

Erhitzen Sie viel Öl, damit sie beim Braten vollständig bedeckt sind. Wenn es ausreichend heiß ist, endet das Öl direkt aus dem Kühlschrank. Wir drehen sie nach ein paar Minuten und entfernen sie zu saugfähigem Papier, wenn sie auf allen Seiten golden sind.

Tequeños im Thermomix

8

Wir können sie alleine oder mit rosa Soße, Mayonnaise oder Marmelade essen.

Tequeños im Thermomix

Tequeños im Thermomix

4 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour