Tiramisu im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Leckeres Tiramisu-Rezept aus dem Thermomix, leicht zuzubereiten und sehr lecker

Tiramisu im Thermomix

Macht7-Portionen
Vorbereitung30 MinutenTotal3 hält 30 Minuten

Zutaten für Tiramisu im Thermomix

3 Eier
135 g Zucker
500 g von Mascarpone-Käse
400 g Kaffee nur eine Stunde vorher zubereitet
25 g Kakao 100%, Pulver
300 g von Soletilla Cupcakes
1 Prise Salz

Zubereitung von Tiramisu im Thermomix

1

Legen Sie den Schmetterling in das Glas des Thermomix und geben Sie die Eier in das Glas. Werfen Sie eines der Eiweiße (2 ganze Eier und 1 Eigelb) zusammen mit dem Zucker und der Prise Salz aus. Wir haben 7-Minuten mit 4-Geschwindigkeit programmiert.

2

Wir nehmen den Becher heraus und programmieren 7-Minuten mit 4-Geschwindigkeit.

3

Wir extrahieren den Schmetterling und mischen für 3-Minuten bei 3-Geschwindigkeit, während wir den Mascarpone-Käse hinzufügen, indem wir den Deckel öffnen, während der Thermomix noch arbeitet.

4

Die Hälfte der Kekse wurde 2-Sekunden nacheinander in den Kaffee eingetaucht und in einer Quelle von etwa 30 cm x 20 mit einer Höhe von mindestens 5 ordentlich angeordnet. Wir verteilen die Hälfte der Mischung mit dem Mascarpone darauf und beenden mit der anderen Hälfte der Kekse in einer Schicht darauf.

5

Wir decken mit transparenter Folie ab und lassen es 4-Stunden im Kühlschrank.

6

Wir servieren es, indem wir reinen Kakao mit Hilfe eines Siebs darauf streuen.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

3 Eier
135 g Zucker
500 g von Mascarpone-Käse
400 g Kaffee nur eine Stunde vorher zubereitet
25 g Kakao 100%, Pulver
300 g von Soletilla Cupcakes
1 Prise Salz

Anleitung

1

Legen Sie den Schmetterling in das Glas des Thermomix und geben Sie die Eier in das Glas. Werfen Sie eines der Eiweiße (2 ganze Eier und 1 Eigelb) zusammen mit dem Zucker und der Prise Salz aus. Wir haben 7-Minuten mit 4-Geschwindigkeit programmiert.

2

Wir nehmen den Becher heraus und programmieren 7-Minuten mit 4-Geschwindigkeit.

3

Wir extrahieren den Schmetterling und mischen für 3-Minuten bei 3-Geschwindigkeit, während wir den Mascarpone-Käse hinzufügen, indem wir den Deckel öffnen, während der Thermomix noch arbeitet.

4

Die Hälfte der Kekse wurde 2-Sekunden nacheinander in den Kaffee eingetaucht und in einer Quelle von etwa 30 cm x 20 mit einer Höhe von mindestens 5 ordentlich angeordnet. Wir verteilen die Hälfte der Mischung mit dem Mascarpone darauf und beenden mit der anderen Hälfte der Kekse in einer Schicht darauf.

5

Wir decken mit transparenter Folie ab und lassen es 4-Stunden im Kühlschrank.

6

Wir servieren es, indem wir reinen Kakao mit Hilfe eines Siebs darauf streuen.

Tiramisu im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour