Tomatenbrot im Thermomix

Autorcoffeepot
PartiturSchwierigkeitLeicht

Haben Sie Tomatenbrot probiert? Es ist ein reichhaltiges Brot mit Tomatengeschmack, das sich ideal zum Auftragen mit Cremes oder als Beilage zu anderen Lebensmitteln eignet. Heute machen wir dieses leckere Brot mit unserem Thermomix.

Dieses Brot kann alleine, mit Käse, mit Cremes usw. gegessen werden. Es ist einfach und schnell zu erledigen und mit einem sehr guten Ergebnis. Sie können dem Teig Oregano oder Basilikum hinzufügen, um ihm eine weitere Note zu verleihen. Um es zu versuchen!

Macht1-Serving
Vorbereitung15 MinutenKochen2 StundenTotal2 hält 15 Minuten

Zutaten für die Herstellung von Tomatenbrot im Thermomix

275 g Stärke Mehl
120 g Tomatenpüree
10 g Olivenöl extra vergine
5 g de sal
Zucker nach Geschmack
45 g Wasser
12 g frisch gepresste Hefe
Getrockneter Oregano oder Basilikum(Optional)

Zubereitung von Tomatenbrot im Thermomix

1

Alle Zutaten in das Glas geben und 30 Sekunden bei Geschwindigkeit 4 mischen. Weitere 3 Minuten bei Spitzengeschwindigkeit mischen.

2

Entfernen Sie es und lassen Sie es ungefähr eine Stunde stehen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat. Kneten und in 4-6 Portionen teilen und mit jeder Muffins formen.

3

Machen Sie einen dekorativen Schnitt auf der Oberseite mit einer Klinge. Zwischen 1-2 Stunden oder bis zur Verdoppelung wieder stehen lassen.

4

Die Brötchen 190 Minuten bei 30 ° backen. Wenn sie fertig sind, lassen Sie sie auf einem Gestell abkühlen und genießen.

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

Zutaten

275 g Stärke Mehl
120 g Tomatenpüree
10 g Olivenöl extra vergine
5 g de sal
Zucker nach Geschmack
45 g Wasser
12 g frisch gepresste Hefe
Getrockneter Oregano oder Basilikum(Optional)

Anleitung

1

Alle Zutaten in das Glas geben und 30 Sekunden bei Geschwindigkeit 4 mischen. Weitere 3 Minuten bei Spitzengeschwindigkeit mischen.

2

Entfernen Sie es und lassen Sie es ungefähr eine Stunde stehen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat. Kneten und in 4-6 Portionen teilen und mit jeder Muffins formen.

3

Machen Sie einen dekorativen Schnitt auf der Oberseite mit einer Klinge. Zwischen 1-2 Stunden oder bis zur Verdoppelung wieder stehen lassen.

4

Die Brötchen 190 Minuten bei 30 ° backen. Wenn sie fertig sind, lassen Sie sie auf einem Gestell abkühlen und genießen.

Tomatenbrot im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour