Vanilleeis im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitMedien

Die Herstellung von Vanilleeis mit dem Thermomix ist einfacher als Sie denken. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das ausführen sollen

Vanilleeis im Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Macht20-Portionen
Vorbereitung20 MinutenGESAMT6 hält 20 Minuten

Zutaten zur Herstellung von Vanilleeis im Thermomix

1 Vanilleschote
500 g Vollmilch
5 Eigelb
100 g Weißzucker
40 g Invertzucker
500 g von Sahne
1 Prise Salz (sehr wenig)

Zubereitung von Vanilleeis im Thermomix

1

Öffnen Sie die Vanilleschote zur Hälfte und kratzen Sie die Innenseite mit einem Messer ab, wodurch die Samen getrennt werden und mehr Geschmack entsteht. Wir fügen die Hülse und die Samen zusammen mit der Milch in die Thermomix-Tasse hinzu. Wir haben 10-Minuten in 90-Geschwindigkeit auf 2º programmiert. Die Vanilleschote wird entfernt. Wir behalten uns in einem anderen Behälter vor und lassen temperieren.

2

Ohne das Glas waschen zu müssen, fügen Sie das Eigelb, den Zucker hinzu und programmieren Sie die 4-Minuten bei Geschwindigkeit 3 und 1 / 2, damit alles richtig gemischt wird.

3

Fügen Sie dem Glas Vanille-aromatisierte Milch hinzu und mischen Sie die 20-Sekunden bei 2-Geschwindigkeit. Wir programmieren 10-Minuten mit 90-Geschwindigkeit auf 2º. Wir behalten uns in einem Brunnen vor und decken mit einer transparenten Folie ab, so dass die Folie die Mischung berührt. Dadurch vermeiden wir, dass Klumpen durch die Kruste der Oberfläche entstehen. Wir lassen mindestens 4-Stunden im Kühlschrank abkühlen.

4

Wir montieren die Creme mit dem Butterfly, wir programmieren den Thermomix ohne Zeit mit der Geschwindigkeit 3 und 1 / 2, während wir die Creme hinzufügen, bis sie vollständig zusammengebaut ist.

Schlagsahne im Thermomix

5

Es beinhaltet Schlagsahne mit der Mischung, die wir mit Hilfe des Spatels gekühlt und sorgfältig gemischt hatten. Wir gießen das Ergebnis in das Glas des Thermomix und legen es in den Gefrierschrank, wobei wir es gut abdecken, damit es keine Gerüche von anderen Lebensmitteln aufnimmt. Wir ließen es dort für 1 Stunde.

6

Schlagen Sie die Mischung auf, um die Eiskristalle aufzubrechen, die während des vorherigen Gefrierens entstanden sein könnten. Dieser Vorgang wird Mantekar genannt. 1 Minute reicht bei 8-Geschwindigkeit aus. Wir frieren 1 Stunde ein und wiederholen die Butter. Wir wiederholen ein drittes Mal, so dass wir eine viel weichere Creme bekommen.

7

Wir gießen die Creme über einen Behälter mit Deckel, den wir in den Gefrierschrank stellen können. Wenn es sich um Aluminium handelt, wird der Prozess viel schneller. 3-Stunden einfrieren und wir können unser Eis genießen.

Zutaten

1 Vanilleschote
500 g Vollmilch
5 Eigelb
100 g Weißzucker
40 g Invertzucker
500 g von Sahne
1 Prise Salz (sehr wenig)

Anleitung

1

Öffnen Sie die Vanilleschote zur Hälfte und kratzen Sie die Innenseite mit einem Messer ab, wodurch die Samen getrennt werden und mehr Geschmack entsteht. Wir fügen die Hülse und die Samen zusammen mit der Milch in die Thermomix-Tasse hinzu. Wir haben 10-Minuten in 90-Geschwindigkeit auf 2º programmiert. Die Vanilleschote wird entfernt. Wir behalten uns in einem anderen Behälter vor und lassen temperieren.

2

Ohne das Glas waschen zu müssen, fügen Sie das Eigelb, den Zucker hinzu und programmieren Sie die 4-Minuten bei Geschwindigkeit 3 und 1 / 2, damit alles richtig gemischt wird.

3

Fügen Sie dem Glas Vanille-aromatisierte Milch hinzu und mischen Sie die 20-Sekunden bei 2-Geschwindigkeit. Wir programmieren 10-Minuten mit 90-Geschwindigkeit auf 2º. Wir behalten uns in einem Brunnen vor und decken mit einer transparenten Folie ab, so dass die Folie die Mischung berührt. Dadurch vermeiden wir, dass Klumpen durch die Kruste der Oberfläche entstehen. Wir lassen mindestens 4-Stunden im Kühlschrank abkühlen.

4

Wir montieren die Creme mit dem Butterfly, wir programmieren den Thermomix ohne Zeit mit der Geschwindigkeit 3 und 1 / 2, während wir die Creme hinzufügen, bis sie vollständig zusammengebaut ist.

Schlagsahne im Thermomix

5

Die Schlagsahne wird mit der Mischung, die wir gekühlt hatten, mit Hilfe des Spatels sorgfältig eingemischt. Wir gießen das Ergebnis in das Glas des Thermomix und legen es in den Gefrierschrank, damit es keine Gerüche von anderen Lebensmitteln absorbiert. Wir haben es dort für eine 1-Stunde gelassen.

6

Schlagen Sie die Mischung auf, um die Eiskristalle aufzubrechen, die während des vorherigen Gefrierens entstanden sein könnten. Dieser Vorgang wird Mantekar genannt. 1 Minute reicht bei 8-Geschwindigkeit aus. Wir frieren 1 Stunde ein und wiederholen die Butter. Wir wiederholen ein drittes Mal, so dass wir eine viel weichere Creme bekommen.

7

Wir gießen die Creme über einen Behälter mit Deckel, den wir in den Gefrierschrank stellen können. Wenn es sich um Aluminium handelt, wird der Prozess viel schneller. 3-Stunden einfrieren und wir können unser Eis genießen.

Vanilleeis im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour