Cesar Sauce im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Caesar Sauce Rezept mit dem Thermomix Schritt für Schritt, für Ihre Salate oder Sandwiches, einfach lecker

Mit dem Sommer kommen die Diäten und wir wollen gesündere Dinge wie Salate, und damit ein Salat so ist, wie Gott es befiehlt, ist es notwendig, die Kunst der Zubereitung Ihrer Saucen zu beherrschen, damit wir mit der traditionellen und archifamen Cesar Sauce beginnen, und das ist nicht der Fall Es gibt ein Restaurant, das keine Version dieses köstlichen, leichten und köstlichen Gerichts namens Cesar Salad anbietet - dessen Hauptzutat die Sauce ist, die wir heute im Thermomix zubereiten werden.

Es kann auf viele verschiedene Arten zubereitet werden, aber die, die mir am besten gefällt, ist die globalisierte Version von Cesar Sauce, die so populär gemacht wurde, und genau diese werden wir als nächstes vorbereiten. Wenn Sie eine vegetarische Cesar-Sauce zubereiten möchten, müssen Sie nur die Sardellen entfernen und einige Chiasamen hinzufügen. Sie verleihen ihr eine köstliche Note.

Lassen Sie uns mit dem Thermomix 🙂 die leckerste Cesar-Sauce zubereiten

Macht4-Portionen
Vorbereitung5 MinutenGESAMT5 Minuten

Zutaten für Cesar Sauce im Thermomix

5 Sardellen in Olivenölabgelassen
2 Eigelb
1 cda von Senf
50 g von Parmesankäse
150 g von Olivenölextra jungfrau
30 g Sherry-Essig
2 cda perrins sauce

Zubereitung von Cesar Sauce im Thermomix

1

Setzen Sie die Knoblauchzehe und programmieren Sie 10 Sekunden mit 6 Geschwindigkeit.

2

Fügen Sie den Rest der Zutaten außer Öl und Käse hinzu und programmieren Sie 20 Sekunden mit 5 Geschwindigkeit.

3

Programmieren Sie den Thermomix ohne den Becher zu entfernen mit 5-Geschwindigkeit und gießen Sie das Öl langsam auf den Deckel. Dies gleitet sehr langsam und erzeugt die Textur der Sauce. Wenn alles Öl integriert ist. Dann den Käse dazugeben, einige Sekunden bei gleicher Geschwindigkeit einarbeiten und fertig.

4

Über dem Salat servieren, dann Croutons oder die knusprige Dekoration hinzufügen.

Ich liebe es, Sandwiches mit dieser Sauce, Tomate und Salat und Hähnchenbrust zu machen - toll.

Zutaten

5 Sardellen in Olivenölabgelassen
2 Eigelb
1 cda von Senf
50 g von Parmesankäse
150 g von Olivenölextra jungfrau
30 g Sherry-Essig
2 cda perrins sauce

Anleitung

1

Setzen Sie die Knoblauchzehe und programmieren Sie 10 Sekunden mit 6 Geschwindigkeit.

2

Fügen Sie den Rest der Zutaten außer Öl und Käse hinzu und programmieren Sie 20 Sekunden mit 5 Geschwindigkeit.

3

Programmieren Sie den Thermomix ohne den Becher zu entfernen mit 5-Geschwindigkeit und gießen Sie das Öl langsam auf den Deckel. Dies gleitet sehr langsam und erzeugt die Textur der Sauce. Wenn alles Öl integriert ist. Dann den Käse dazugeben, einige Sekunden bei gleicher Geschwindigkeit einarbeiten und fertig.

4

Über dem Salat servieren, dann Croutons oder die knusprige Dekoration hinzufügen.

Ich liebe es, Sandwiches mit dieser Sauce, Tomate und Salat und Hähnchenbrust zu machen - toll.

Cesar Sauce im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *