Gehackter Knoblauch und Petersilie im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Sparen Sie Zeit und Geld mit diesem gehackten Knoblauch und Petersilie im Thermomix. Ideal, um andere Gerichte zu würzen oder köstliche Toasts zuzubereiten.

Gehackter Knoblauch und Petersilie im Thermomix

Gehackter Knoblauch und Petersilie im Thermomix

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, viele Gerichte zeit- und kostensparend zu würzen oder einfach nur praktisch zu sein, empfehle ich Ihnen, einen gehackten Knoblauch und eine Petersilie zuzubereiten, die perfekt im Kühlschrank aufbewahrt oder in den Eiskübeln eingefroren werden können, um sie immer zur Verfügung zu haben wir wollen es nutzen. Viel gesünder und schmackhafter als Gewürze und genauso praktisch.

Wie wir sehen, werden nur 3 Grundzutaten verwendet: Knoblauch, Petersilie und Olivenöl - obwohl Sie es nach Ihren Wünschen anpassen können, indem Sie andere Kräuter hinzufügen, die Sie mögen.

Eine gute Konservierung ist hauptsächlich auf 3 Faktoren zurückzuführen: Kühlung, Knoblauch und Öl. Sie können auch etwas Salz hinzufügen, um sowohl den Geschmack zu verbessern als auch die Haltbarkeit zu verbessern.

Knoblauch-Petersilien-Gehacktes Rezept im Thermomix

Macht10-Portionen
Vorbereitung2 MinutenGESAMT2 Minuten

Zutaten für gehackten Knoblauch und Petersilie im Thermomix

 4 Knoblauchzehen
 40 frische Petersilienblätter
 Olivenöl bis der Biss bedeckt ist

Zubereitung von gehacktem Knoblauch und Petersilie im Thermomix

1

Geben Sie alle Zutaten außer dem Öl in das Thermomix-Glas und stellen Sie 5 Sekunden auf progressive Geschwindigkeit 3-6 ein.

2

Wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie die Reste von den Glaswänden mit Hilfe des Spatels absenken.

3

In einem luftdichten Behälter mit Olivenöl lagern (ohne es zu übertreiben). Kühlen oder einfrieren je nach Bedarf.

Zutaten

 4 Knoblauchzehen
 40 frische Petersilienblätter
 Olivenöl bis der Biss bedeckt ist

Anleitung

1

Geben Sie alle Zutaten außer dem Öl in das Thermomix-Glas und stellen Sie 5 Sekunden auf progressive Geschwindigkeit 3-6 ein.

2

Wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie die Reste von den Glaswänden mit Hilfe des Spatels absenken.

3

In einem luftdichten Behälter mit Olivenöl lagern (ohne es zu übertreiben). Kühlen oder einfrieren je nach Bedarf.

Gehackter Knoblauch und Petersilie im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet