Cocido madrileño beim Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitMedien

Rezept zur Zubereitung des traditionellen Madrider Eintopfs im Thermomix. Ein Gericht mit Geschmack und gastronomischem Erbe unseres Landes.

Cocido madrileño beim Thermomix

Macht6-Portionen
Vorbereitung30 MinutenKochen2 StundenTotal2 Stunden

Zutaten für Cocido madrileño im Thermomix

400 g von gekochten Kichererbsen
250 g Kalbfleisch in Stücken
250 g von Hühnerschenkeln mit Haut
100 g Speck
1 Chorizo ​​Semicurado
1 Zwiebelblutwurst
1 Schinkenknochen
1 Rohrknochen
2 l Wasser
1 cdta de sal
220 g von Kartoffeln
220 g von Möhre
250 g Weißkohl
2 Knoblauchzehen
80 g Olivenöl extra vergine
50 g von feinen Nudeln
1 cdta von süßem Paprika von Vera

Zubereitung von Cocido madrileño im Thermomix

1

Fügen Sie eine Handvoll gekochte Kichererbsen hinzu, legen Sie den Korb und legen Sie 250 g Kalbfleisch, 100 g Speck und die Knochen hinzu und füllen Sie die 2-Liter mit Wasser auf, bis ein Finger aus dem Korb bleibt. Programmieren Sie 60 min auf 100 ° in 1-Geschwindigkeit.

2

Während diese Brühe kocht, wickeln Sie die Blutwurst und den Chorizo ​​in Folie oder Aluminiumfolie ein. In den Varoma-Behälter 400 g Kichererbsen, 220 g Karotten, 220 g Kartoffeln und 250 g Hähnchenschenkel geben. Legen Sie auch die Wurst und Blutwurst eingewickelt.

3

Am Ende der Brühezeit stellen Sie den Varoma-Behälter in seine Position und programmieren Sie die 45-Minuten bei Varoma-Temperatur in 1-Geschwindigkeit. Entfernen Sie das Varoma und reservieren Sie am Ende der Zeit.

4

Entfernen Sie den Korb mit Hilfe des Spatels, belasten Sie die Brühe.

5

Legen Sie Fleisch, Knochen, Speck, Blutwurst, Hühnchen und Blutwurst in eine Schüssel. Schneiden Sie alles in Stücke, indem Sie es in 3- oder 4-Teile unterteilen.

Für den sautierten Kohl
6

Knoblauch und 2 g Olivenöl in das Glas des Thermomix 80 geben. Programmieren Sie 4 Sekunden bei Geschwindigkeit 6. Senken Sie die Überreste mit dem Spatel und programmieren Sie die 5-Minuten in 100-Geschwindigkeit auf 1 °.

7

Gekochten Kohl und Paprika hinzufügen. Programmieren Sie die 5-Minuten auf 100 ° in Pfannengeschwindigkeit. In einer Schüssel neben Kichererbsen und Gemüse reservieren.

Für die Suppe
8

Fügen Sie die gespannte Brühe hinzu, fügen Sie Wasser hinzu, um die 1-Liter-Markierung abzuschließen und programmieren Sie die 5-Minuten bei 100 ° in 1-Geschwindigkeit.

9

Fügen Sie die Nudeln hinzu und programmieren Sie die 5-Minuten erneut bei 100 ° in 1-Geschwindigkeit.

10

Heiß servieren und im Thermomix dieses köstliche Rezept aus Cocido madrileño genießen

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

KategorieKüche

Zutaten

400 g von gekochten Kichererbsen
250 g Kalbfleisch in Stücken
250 g von Hühnerschenkeln mit Haut
100 g Speck
1 Chorizo ​​Semicurado
1 Zwiebelblutwurst
1 Schinkenknochen
1 Rohrknochen
2 l Wasser
1 cdta de sal
220 g von Kartoffeln
220 g von Möhre
250 g Weißkohl
2 Knoblauchzehen
80 g Olivenöl extra vergine
50 g von feinen Nudeln
1 cdta von süßem Paprika von Vera

Anleitung

1

Fügen Sie eine Handvoll gekochte Kichererbsen hinzu, legen Sie den Korb und legen Sie 250 g Kalbfleisch, 100 g Speck und die Knochen hinzu und füllen Sie die 2-Liter mit Wasser auf, bis ein Finger aus dem Korb bleibt. Programmieren Sie 60 min auf 100 ° in 1-Geschwindigkeit.

2

Während diese Brühe kocht, wickeln Sie die Blutwurst und den Chorizo ​​in Folie oder Aluminiumfolie ein. In den Varoma-Behälter 400 g Kichererbsen, 220 g Karotten, 220 g Kartoffeln und 250 g Hähnchenschenkel geben. Legen Sie auch die Wurst und Blutwurst eingewickelt.

3

Am Ende der Brühezeit stellen Sie den Varoma-Behälter in seine Position und programmieren Sie die 45-Minuten bei Varoma-Temperatur in 1-Geschwindigkeit. Entfernen Sie das Varoma und reservieren Sie am Ende der Zeit.

4

Entfernen Sie den Korb mit Hilfe des Spatels, belasten Sie die Brühe.

5

Legen Sie Fleisch, Knochen, Speck, Blutwurst, Hühnchen und Blutwurst in eine Schüssel. Schneiden Sie alles in Stücke, indem Sie es in 3- oder 4-Teile unterteilen.

Für den sautierten Kohl
6

Knoblauch und 2 g Olivenöl in das Glas des Thermomix 80 geben. Programmieren Sie 4 Sekunden bei Geschwindigkeit 6. Senken Sie die Überreste mit dem Spatel und programmieren Sie die 5-Minuten in 100-Geschwindigkeit auf 1 °.

7

Gekochten Kohl und Paprika hinzufügen. Programmieren Sie die 5-Minuten auf 100 ° in Pfannengeschwindigkeit. In einer Schüssel neben Kichererbsen und Gemüse reservieren.

Für die Suppe
8

Fügen Sie die gespannte Brühe hinzu, fügen Sie Wasser hinzu, um die 1-Liter-Markierung abzuschließen und programmieren Sie die 5-Minuten bei 100 ° in 1-Geschwindigkeit.

9

Fügen Sie die Nudeln hinzu und programmieren Sie die 5-Minuten erneut bei 100 ° in 1-Geschwindigkeit.

10

Heiß servieren und im Thermomix dieses köstliche Rezept aus Cocido madrileño genießen

Cocido madrileño beim Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour