Herzlich

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Lernen Sie die Cordials kennen, eine köstliche Mandelsüßigkeit, gefüllt mit Engelshaar auf einer gerösteten Waffel, die dafür verantwortlich ist, den ganzen Geschmack dieser typischen Delikatesse der Weihnachtsgastronomie von Murcia zu erhalten.

Cordials im Thermomix

Herzlich

Wenn Sie Murcia zu Weihnachten besuchen, können Sie nicht aufhören, die berühmten Liköre zu probieren, aber es ist nicht die einzige Möglichkeit, diese köstliche Süßigkeit zu probieren. Tatsächlich sind sie sehr einfach zuzubereiten, wenn Sie die Anweisungen genau befolgen und die Zutaten respektieren.

Die verwendeten Oblaten sind buchstäblich Ostia, die gleichen, die in Kirchen verwendet werden. Sie können sie in einigen Supermärkten kaufen oder gegen essbares Reispapier oder sogar einen Korb eintauschen. Sie können auch in Klöstern fragen, wo sie auch zu finden sind.

Was sind Cordials?

Es ist eine typische Süßigkeit der Region Murcia, die hauptsächlich zu Weihnachten konsumiert wird und aus gemahlenen Mandeln, Engelshaar, Ei, Zitronenschale und Zucker hergestellt wird - eine Art gefülltes Marzipan, das auf einer Waffel präsentiert wird.

Wie lange dauert ein Herz?

Diese reichhaltige Süßigkeit hält etwa 5 Tage, da sie viel Feuchtigkeit enthält - denken Sie daran, dass sie keine Konservierungsstoffe enthält.

Wo kann ich die Waffeln für die Herstellung von Likör kaufen?

Meine erste Antwort wäre ein Kloster. Du kannst auch in Süßwaren- und Konditoreien nachfragen oder sie durch Servietten oder sogar essbares Reispapier ersetzen.

Cordials Rezept

Macht20-Portionen
Vorbereitung45 MinutenKochen30 MinutenGESAMT1 Stunde 15 Minuten

Zutaten für Cordials

 500 grs Von Mandelnroh
 200 grs Zucker
 2 EierL
 1 Engelshaartopf(wir werden ungefähr die Hälfte verwenden)
 WaferGondeln, essbares Reispapier oder ähnliches

Herzliche Vorbereitung

1

Wenn das Glas sauber und trocken ist, um ein Ankleben zu verhindern, stellen Sie Puderzucker her, indem Sie 20 Sekunden bei progressiver Geschwindigkeit 5-10 programmieren. Einen Esslöffel zum Garnieren reservieren.

2

Ohne den Zucker zu entfernen, fügen Sie die Zitronenschale hinzu und programmieren Sie erneut 20 Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-10

3

Zeit, die Mandeln fein zu mahlen. Dazu legen wir sie zusammen mit dem Zucker ins Glas und programmieren 15 Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-7.

4

Wir fügen ein ganzes Ei und das Gelbe des zweiten hinzu und programmieren 15 Sekunden auf Stufe 4. Wir entfernen die Masse in einen vorzugsweise Glasbehälter.

5

Wir strecken einen kleinen Teig in die Handfläche und legen ein kleines Engelshaar darauf, wickeln die Enden der Masse ein und legen die Waffel an der Verbindungsstelle ab. Wir wenden uns und legen sie mit der Waffelseite nach unten auf ein Backblech.

Bewaffnet mit den herzlichen Grüßen

6

Sobald alle Liköre auf dem Blech zubereitet sind, stellen wir sie für 15 Minuten bei 180 °C mit Auf- und Abheizen in den Ofen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen und genießen.

7

Sie können sie auch ohne Waffeln herstellen, indem Sie sie direkt auf Pergamentpapier auf einem Blech backen, aber sie sind schwieriger zu handhaben.

Zutaten

 500 grs Von Mandelnroh
 200 grs Zucker
 2 EierL
 1 Engelshaartopf(wir werden ungefähr die Hälfte verwenden)
 WaferGondeln, essbares Reispapier oder ähnliches

Anleitung

1

Wenn das Glas sauber und trocken ist, um ein Ankleben zu verhindern, stellen Sie Puderzucker her, indem Sie 20 Sekunden bei progressiver Geschwindigkeit 5-10 programmieren. Einen Esslöffel zum Garnieren reservieren.

2

Ohne den Zucker zu entfernen, fügen Sie die Zitronenschale hinzu und programmieren Sie erneut 20 Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-10

3

Zeit, die Mandeln fein zu mahlen. Dazu legen wir sie zusammen mit dem Zucker ins Glas und programmieren 15 Sekunden mit progressiver Geschwindigkeit 5-7.

4

Wir fügen ein ganzes Ei und das Gelbe des zweiten hinzu und programmieren 15 Sekunden auf Stufe 4. Wir entfernen die Masse in einen vorzugsweise Glasbehälter.

5

Wir strecken einen kleinen Teig in die Handfläche und legen ein kleines Engelshaar darauf, wickeln die Enden der Masse ein und legen die Waffel an der Verbindungsstelle ab. Wir wenden uns und legen sie mit der Waffelseite nach unten auf ein Backblech.

Bewaffnet mit den herzlichen Grüßen

6

Sobald alle Liköre auf dem Blech zubereitet sind, stellen wir sie für 15 Minuten bei 180 °C mit Auf- und Abheizen in den Ofen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen und genießen.

7

Sie können sie auch ohne Waffeln herstellen, indem Sie sie direkt auf Pergamentpapier auf einem Blech backen, aber sie sind schwieriger zu handhaben.

Herzlich

Andere ähnliche Rezepte wie Herzlich

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet