Orange Biskuitkuchen

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitMedien

Wir alle mögen den Keks, vom kleinsten bis zum größten, ob als Frühstück, Zwischenmahlzeit oder Dessert. Ein guter Orangeschwamm aus Thermomix lässt Sie nicht gleichgültig.

Keks Thermomix

TeilenTweetSpeichernTeilenBigOven

Macht10-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen30 MinutenGESAMT35 Minuten

Zutaten für orange Biskuitkuchen

250 g Zucker
250 g Süßwarenmehl
100 g von Margarine, Butter oder Sonnenblumenöl
1 über Backhefe
3 Eier
1 Tisch orange groß
1 Naturjoghurt (optional)
1 Whit Salz (nicht wenn wir Butter oder Margarine verwenden, die es enthalten)

Vorbereitung des orange Biskuitkuchens

1

Wir heizen den Ofen auf 180º vor

Wir heizen den Ofen vor

2

Beim Sieben des Mehls können wir dazu ein Sieb oder ein Sieb verwenden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass es schwammig und ohne Klumpen ist.

das Mehl sieben

3

Geben Sie in das Glas des Thermomix den Zucker, die Eier und die in Viertel geschnittenen Orangen ein und programmieren Sie die 4-Minuten bei 37-Grad bei Geschwindigkeit 5.

4

Fügen Sie die Butter, Margarine oder Öl hinzu, da wir (nur eine) zusammen mit dem Joghurt bevorzugen. Wir haben den Thermomix für 20-Sekunden bei 2-Geschwindigkeit programmiert, um die Zutaten gut zu mischen.

5

Das gesiebte Mehl, die Hefe und das Salz hinzufügen. Wir programmieren den Thermomix für andere 20-Sekunden mit 2-Geschwindigkeit. Wenn Sie fertig sind, senken Sie mit Hilfe des Spatels die Mischung der Glaswände und wiederholen die gleichen 20-Sekunden bei 2-Geschwindigkeit.

6

Wir fetten eine Form mit Butter, Margarine oder Öl ein und gießen die Mischung hinein, bedecken die Hälfte oder sie könnte überlaufen. Schlagen Sie die Seiten des Behälters mit kleinen Schlägen an, um Luftblasen zu entfernen und ein Reißen zu verhindern.

7

Wir bringen die Form in den zuvor vorgeheizten Ofen und warten auf 30 Minuten. Nach dieser Zeit überprüfen wir mit einem Stock oder einem Messer, ob der Kuchen fertig ist. Der Stick sollte vollständig trocken sein.

8

Lassen Sie es etwas abkühlen und nehmen Sie es vorsichtig aus der Form. Es kann kurz vor dem Servieren mit Puderzucker dekoriert werden

Keks Thermomix

Zutaten

250 g Zucker
250 g Süßwarenmehl
100 g von Margarine, Butter oder Sonnenblumenöl
1 über Backhefe
3 Eier
1 Tisch orange groß
1 Naturjoghurt (optional)
1 Whit Salz (nicht wenn wir Butter oder Margarine verwenden, die es enthalten)

Anleitung

1

Wir heizen den Ofen auf 180º vor

Wir heizen den Ofen vor

2

Beim Sieben des Mehls können wir dazu ein Sieb oder ein Sieb verwenden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass es schwammig und ohne Klumpen ist.

das Mehl sieben

3

Geben Sie in das Glas des Thermomix den Zucker, die Eier und die in Viertel geschnittenen Orangen ein und programmieren Sie die 4-Minuten bei 37-Grad bei Geschwindigkeit 5.

4

Fügen Sie die Butter, Margarine oder Öl hinzu, da wir (nur eine) zusammen mit dem Joghurt bevorzugen. Wir haben den Thermomix für 20-Sekunden bei 2-Geschwindigkeit programmiert, um die Zutaten gut zu mischen.

5

Das gesiebte Mehl, die Hefe und das Salz hinzufügen. Wir programmieren den Thermomix für andere 20-Sekunden mit 2-Geschwindigkeit. Wenn Sie fertig sind, senken Sie mit Hilfe des Spatels die Mischung der Glaswände und wiederholen die gleichen 20-Sekunden bei 2-Geschwindigkeit.

6

Wir fetten eine Form mit Butter, Margarine oder Öl ein und gießen die Mischung hinein, bedecken die Hälfte oder sie könnte überlaufen. Schlagen Sie die Seiten des Behälters mit kleinen Schlägen an, um Luftblasen zu entfernen und ein Reißen zu verhindern.

7

Wir bringen die Form in den zuvor vorgeheizten Ofen und warten auf 30 Minuten. Nach dieser Zeit überprüfen wir mit einem Stock oder einem Messer, ob der Kuchen fertig ist. Der Stick sollte vollständig trocken sein.

8

Lassen Sie es etwas abkühlen und nehmen Sie es vorsichtig aus der Form. Es kann kurz vor dem Servieren mit Puderzucker dekoriert werden

Keks Thermomix

Orange Biskuitkuchen

6 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour