Süßer Brei im Thermomix

AutorKüchenchef
PartiturSchwierigkeitLeicht

Brei Rezept in Thermomix, ein köstliches traditionelles Gericht von La Mancha, das Sie nicht verpassen sollten

süßer Brei Thermomix

TeilenTweetSpeichernBigOven

Süßer Brei kam in mein Leben voller Geschichte, dieser bittersüße Geschmack der Geschichten meiner Großeltern, die immer sagten, was sie aßen, wenn sie hungerten. Ein einfaches Gericht, wie sie es sehen werden, aber voller Aromen und mit einer Fülle von Variationen, je nach Ort, an dem es zubereitet wird. Bei dieser Gelegenheit bereiten wir die süße Version, ein Dessert, ein reichhaltiges, das Sie lieben werden.

Gute Küche! Mit dem Thermomix bereiten wir einen köstlichen süßen Brei zu

Macht6-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen10 MinutenGESAMT15 Minuten

Zutaten für die Herstellung von süßem Brei im Thermomix

75 g EVOOOlivenöl extra vergine
die Haut einer Zitrone
10 g von matalahuvaauch als anis bekannt
100 g Zucker
70 g Weizenmehlalle verwenden
750 g von Milch
½ cdta von gemahlenem Zimt
150 g gebratenes Brot Croutonsgeschmacklos

Zubereitung von süßem Brei im Thermomix

1

Wir geben das Öl, die Zitronenschale und den Matalahuva (Anis) in das saubere und trockene Glas und stellen 5 Minuten bei Varoma-Temperatur auf Stufe 1. Das Öl abseihen, den Rest wegwerfen und das aromatisierte Öl wieder ins Glas geben . Es ist wichtig, dass wir dafür ein Stahlsieb und niemals ein Kunststoffsieb verwenden.

2

Zucker, Weizenmehl, Milch werden hinzugefügt und 8 Sekunden auf Stufe 8 programmiert, die Reste werden mit dem Spatel abgesenkt und 7 Minuten auf 100 ° C und Stufe 4 programmiert.

3

Mit gemahlenem Zimt und gebratenen Brotcroutons servieren. Genießen Sie diesen köstlichen Brei, den wir dank des Thermomix sehr einfach zubereitet haben

Zutaten

75 g EVOOOlivenöl extra vergine
die Haut einer Zitrone
10 g von matalahuvaauch als anis bekannt
100 g Zucker
70 g Weizenmehlalle verwenden
750 g von Milch
½ cdta von gemahlenem Zimt
150 g gebratenes Brot Croutonsgeschmacklos

Anleitung

1

Wir geben das Öl, die Zitronenschale und den Matalahuva (Anis) in das saubere und trockene Glas und stellen 5 Minuten bei Varoma-Temperatur auf Stufe 1. Das Öl abseihen, den Rest wegwerfen und das aromatisierte Öl wieder ins Glas geben . Es ist wichtig, dass wir dafür ein Stahlsieb und niemals ein Kunststoffsieb verwenden.

2

Zucker, Weizenmehl, Milch werden hinzugefügt und 8 Sekunden auf Stufe 8 programmiert, die Reste werden mit dem Spatel abgesenkt und 7 Minuten auf 100 ° C und Stufe 4 programmiert.

3

Mit gemahlenem Zimt und gebratenen Brotcroutons servieren. Genießen Sie diesen köstlichen Brei, den wir dank des Thermomix sehr einfach zubereitet haben

Süßer Brei im Thermomix

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Hallo,

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen Facebook-Gruppe von Rezepten auf dem Thermomix, es ist kostenlos und wir hatten eine tolle Zeit time Klicken Sie auf den folgenden Link:

Tritt der Gruppe bei

Ana Flavour