Trdelnik, Trldos, Kaminrollen oder Kaminbrötchen im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Bereiten Sie Trdelniks Schritt für Schritt vor, indem Sie ihren Teig im Thermomix herstellen. Wir erzählen Ihnen alles im Detail.

Trdelnik, Trldos, Kaminrollen oder Kaminbrötchen im Thermomix

die trdelniks, Schornsteinrollen, Trldos o Schornsteinbrötchen Sie sind eine typische Süßigkeit vieler verschiedener Orte wie Tschechien, Ungarn und Rumänien, wo sie normalerweise hauptsächlich im Winter verzehrt werden und sie mit Eis, Gebäckcreme oder Nutella füllen.

Auf Spanisch werden sie normalerweise als Schornsteinbrötchen bezeichnet und mit dem Thermomix sind sie leicht zuzubereiten, sodass es keine Ausrede gibt, sie nicht zu probieren, wenn Sie es noch nicht getan haben.

Ich habe Canoliformen verwendet, damit meine Trdelniks kleiner sind als die Originale, aber den gleichen Geschmack und Geist der ursprünglichen Süßigkeit behalten wie Es wird normalerweise zubereitet, indem der Teig in Holzstäbchen gerollt wird und kochen sie mit Brennholz im Freien.

Wenn Sie keine solchen Formen haben, können Sie in Aluminiumfolie eingewickelte Getränkedosen verwenden und darauf den Teig ausrollen. Wenn Sie es sich leisten können, verkauft tescoma diese spezielle formen für trdelnik die ein horizontales Backen ermöglichen und die genaue Dicke haben.

 

Macht6-Portionen
Vorbereitung15 MinutenKochen25 MinutenGESAMT40 Minuten

Zutaten für Trdelnik, Trldos, Schornsteinrollen oder Schornsteinbrötchen im Thermomix

 280 grs Weizenmehl
 65 grs Milch
 45 grs Von Butter
 1 EiL
 25 grs Zucker
 1 Whit Salz
 5 Gramm Hefe
 Weißer Zucker und Zimt zum Dekorieren

Zubereitung von Trdelnik, Trldos, Kaminrollen oder Kaminbrötchen im Thermomix

1

Milch und Hefe in das Glas geben und 3 Minuten bei 37 °C Löffelgeschwindigkeit programmieren.

2

Fügen Sie das Weizenmehl und den Zucker hinzu und mischen Sie es 2 Minuten lang im Fischgrätmodus - machen Sie sich keine Sorgen über eine trockene Mischung.

3

Währenddessen die Butter in der Mikrowelle oder in einem Topf schmelzen.

4

Die geschmolzene Butter zusammen mit dem Salz in das Glas geben und das Fischgrätkneten erneut für 6 Minuten programmieren.

5

Den Teig herausnehmen und in eine Schüssel geben, mit einem feuchten Tuch abdecken. 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen. Sie können den Ofen auf 50 Grad vorheizen, den Teig mit dem feuchten Tuch bedeckt legen und den Ofen ausschalten.

6

Nach einer Stunde den Teig in dünne Streifen von ca. 1 cm verteilen und in die Formen rollen.

7

Mit zerlassener Butter bestreichen und mit weißem Zucker bestreuen.

8

Senkrecht ca. 15 Minuten bei 180°C backen

9

Nehmen Sie die Trdelniks heraus und bestreichen Sie sie erneut mit Butter, diesmal mit weißem Zucker und Zimt. Setzen Sie sie zurück in den Ofen, indem Sie sie umdrehen.

10

Sobald sie goldbraun sind, entfernen wir die Schornsteinbrötchen und lösen sie mit leichtem Druck aus der Form. Jetzt kannst du sie mit Sahne, Nutella, Eis füllen oder so ganz ohne alles genießen - phänomenal sind sie auch

Nährwerte von Trdelnik, Trldos, Kaminrollen oder Kaminbrötchen im Thermomix

Nährwertinformation

Portionsgröße 50 g

Portionen 6

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

TM5 / TM31 und TM21 Äquivalenzen

TM5 / TM31 TM21
Schaufelgeschwindigkeit Geschwindigkeit 1 mit Schmetterling
Biegen Sie nach links ab Mariposa
Temperatur 37º Temperatur 40º
Temperatur 100º Temperatur 90º
Hacken, Geschwindigkeit 4 Hacken, Geschwindigkeit 3 ​​oder 3 1/2
Rost, Geschwindigkeit 5 Rost, Geschwindigkeit 4
Shred, Geschwindigkeit 7 bis 10 Shred, Geschwindigkeit 6 bis 9
Mount White, Geschwindigkeit 3 ​​1/2 Fahren Sie klar, Geschwindigkeit 3

Zutaten

 280 grs Weizenmehl
 65 grs Milch
 45 grs Von Butter
 1 EiL
 25 grs Zucker
 1 Whit Salz
 5 Gramm Hefe
 Weißer Zucker und Zimt zum Dekorieren

Anleitung

1

Milch und Hefe in das Glas geben und 3 Minuten bei 37 °C Löffelgeschwindigkeit programmieren.

2

Fügen Sie das Weizenmehl und den Zucker hinzu und mischen Sie es 2 Minuten lang im Fischgrätmodus - machen Sie sich keine Sorgen über eine trockene Mischung.

3

Währenddessen die Butter in der Mikrowelle oder in einem Topf schmelzen.

4

Die geschmolzene Butter zusammen mit dem Salz in das Glas geben und das Fischgrätkneten erneut für 6 Minuten programmieren.

5

Den Teig herausnehmen und in eine Schüssel geben, mit einem feuchten Tuch abdecken. 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen. Sie können den Ofen auf 50 Grad vorheizen, den Teig mit dem feuchten Tuch bedeckt legen und den Ofen ausschalten.

6

Nach einer Stunde den Teig in dünne Streifen von ca. 1 cm verteilen und in die Formen rollen.

7

Mit zerlassener Butter bestreichen und mit weißem Zucker bestreuen.

8

Senkrecht ca. 15 Minuten bei 180°C backen

9

Nehmen Sie die Trdelniks heraus und bestreichen Sie sie erneut mit Butter, diesmal mit weißem Zucker und Zimt. Setzen Sie sie zurück in den Ofen, indem Sie sie umdrehen.

10

Sobald sie goldbraun sind, entfernen wir die Schornsteinbrötchen und lösen sie mit leichtem Druck aus der Form. Jetzt kannst du sie mit Sahne, Nutella, Eis füllen oder so ganz ohne alles genießen - phänomenal sind sie auch

Trdelnik, Trldos, Kaminrollen oder Kaminbrötchen im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *