Gedämpftes Brot im Thermomix

AutorKüchenchefIn
PartiturSchwierigkeitLeicht

Rezept zum Zubereiten eines weichen und lockeren gedämpften Brotes im Thermomix mit dem Varoma anstelle des Ofens

gedämpftes Thermomix-Brot

Gedämpftes Brot im Thermomix

Wir sind nicht immer in der Stimmung, den Ofen einzuschalten, das kann ich nicht vollständig erklären, aber es gibt Tage, an denen ich mich weigere, ihn fast übernatürlich zu verwenden - vielleicht sind sie meine Hobbys, deshalb habe ich mich mit Rezepten bewaffnet, die dies nicht tun Sie benötigen einen Ofen und helfen mir, die Küche weniger zu reinigen, da ich den Thermomix nur während seiner Zubereitung verschmutzte. Dieses Varomabrot mit Thermomix ist genau das Richtige. Es ist sehr weich und reichhaltig. Wir empfehlen Ihnen daher, es zu probieren.

Lass uns kochen! - dieses Brot ohne Ofen mit der Lieblingsküchenmaschine aller zuzubereiten

Macht12-Portionen
Vorbereitung5 MinutenKochen45 MinutenGESAMT50 Minuten

Zutaten für gedämpftes Brot im Thermomix

 150 grs Wasseroder halb Wasser / halb Milch
 15 grs frisch gepresste Hefeoder einen Umschlag mit Instant-Brothefe
 250 grs WeizenmehlGewalt oder jede Verwendung scheitern
 1 cda de sal
 1000 grs Wasser für Dampf
 einfettenSie können auch etwas Margarine oder Butter verwenden

Zubereitung von gedämpftem Brot im Thermomix

1

Geben Sie 150 g Wasser (oder 50% Milch) zusammen mit der Hefe in das Glas und stellen Sie 2 Minuten bei 37 ° C den Wert 1 ein. Dadurch beginnt die Hefe zu wirken.

2

Fügen Sie das Mehl zusammen mit dem Salz hinzu und kneten Sie im Spike-Modus 3 Minuten lang mit aufgesetztem Becher.

3

Den Teig herausnehmen und mit etwas Mehl eine Kugel formen, damit er nicht klebt. Fetten Sie eine Suppe oder ein feuerfestes Gericht ein, das in den Varomabehälter gelangt, und legen Sie unseren Teig dort ab. Wenn wir dieses Gericht nicht verwenden möchten, können wir auch Backpapier auf den Boden des Tabletts legen und die Teigkugel dort lassen.

Lassen Sie Brot an einem warmen Ort wachsen, ich benutze die Mikrowelle, ohne sie einzuschalten, stelle ein Glas heißes Wasser daneben und schließe die Tür. Sie sollten Ihre Größe verdoppeln, normalerweise in 45 Minuten oder 1 Stunde.

Varomabrot mit Thermomix

4

Sobald unser Brot gewachsen ist, geben wir 1000 g Wasser, den Deckel und das Varoma in das Thermomixglas und programmieren 45 Minuten bei Varoma-Temperatur, Stufe 1.

Lassen Sie das Brot gut abkühlen, bevor Sie es schneiden. Es ist sehr reich an Toastern, die in Scheiben geschnitten sind, die etwa 1 cm dick sind.

Nährwerte von gedämpftem Brot im Thermomix

Nährwertinformation

Portionsgröße 50 g

Portionen 12

Hat dir das Rezept gefallen und würdest du mir helfen? Teile es, indem du auf diese Schaltflächen klickst

TM5 / TM31 und TM21 Äquivalenzen

TM5 / TM31 TM21
Schaufelgeschwindigkeit Geschwindigkeit 1 mit Schmetterling
Biegen Sie nach links ab Mariposa
Temperatur 37º Temperatur 40º
Temperatur 100º Temperatur 90º
Hacken, Geschwindigkeit 4 Hacken, Geschwindigkeit 3 ​​oder 3 1/2
Rost, Geschwindigkeit 5 Rost, Geschwindigkeit 4
Shred, Geschwindigkeit 7 bis 10 Shred, Geschwindigkeit 6 bis 9
Mount White, Geschwindigkeit 3 ​​1/2 Fahren Sie klar, Geschwindigkeit 3

Zutaten

 150 grs Wasseroder halb Wasser / halb Milch
 15 grs frisch gepresste Hefeoder einen Umschlag mit Instant-Brothefe
 250 grs WeizenmehlGewalt oder jede Verwendung scheitern
 1 cda de sal
 1000 grs Wasser für Dampf
 einfettenSie können auch etwas Margarine oder Butter verwenden

Anleitung

1

Geben Sie 150 g Wasser (oder 50% Milch) zusammen mit der Hefe in das Glas und stellen Sie 2 Minuten bei 37 ° C den Wert 1 ein. Dadurch beginnt die Hefe zu wirken.

2

Fügen Sie das Mehl zusammen mit dem Salz hinzu und kneten Sie im Spike-Modus 3 Minuten lang mit aufgesetztem Becher.

3

Den Teig herausnehmen und mit etwas Mehl eine Kugel formen, damit er nicht klebt. Fetten Sie eine Suppe oder ein feuerfestes Gericht ein, das in den Varomabehälter gelangt, und legen Sie unseren Teig dort ab. Wenn wir dieses Gericht nicht verwenden möchten, können wir auch Backpapier auf den Boden des Tabletts legen und die Teigkugel dort lassen.

Lassen Sie Brot an einem warmen Ort wachsen, ich benutze die Mikrowelle, ohne sie einzuschalten, stelle ein Glas heißes Wasser daneben und schließe die Tür. Sie sollten Ihre Größe verdoppeln, normalerweise in 45 Minuten oder 1 Stunde.

Varomabrot mit Thermomix

4

Sobald unser Brot gewachsen ist, geben wir 1000 g Wasser, den Deckel und das Varoma in das Thermomixglas und programmieren 45 Minuten bei Varoma-Temperatur, Stufe 1.

Lassen Sie das Brot gut abkühlen, bevor Sie es schneiden. Es ist sehr reich an Toastern, die in Scheiben geschnitten sind, die etwa 1 cm dick sind.

Gedämpftes Brot im Thermomix

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *